10.0.15 Cubase Update Probleme

Hallo ans Forum,
Mein Computer ist ein iMac mit OS 10.14.3. Cubase lief vor dem Update Problemlos mit meinem Soundkarten Verbund aus 2x MR816x und einem Focusrite Octopre AD Wandler. Seit dem Update auf Cubase 10.0.15 krieg ich plötzlich keine Eingangs Signale mehr ins Cubase rein. Das Routing passt auf jeden Fall. Ich seh auch auf der Soundkarte einen Pegelausschlag. Also Signal kommt definitiv rein aber leider nicht ins Cubase. Der Audioausgang funktioniert aber. Bedeutet ich kann alles wie gewohnt abspielen, aber es kommt nix rein. Ich habe jetzt noch meine UR RT4 Soundkarte getestet --> gleiches Verhalten. Weiters besitze ich noch eine Steinberg CI2+ Karte --> gleiches Problem. Ein Freund hat mir noch seine UR824 Karte vorbeigebracht --> gleiches Problem. Hat dieses Problem noch jemand ausser mir?

Servus

Wenn Du ein neues (Test-)Projekt erstellst und dann jedes der Audio-Interfaces mal einzeln anhängst… hast Du dann einen Input? Oder anders gefragt… funktioniert die Hardware inkl. der installierten Treiber ohne Verbund?

Falls ja, würde ich das aggregierte Interface unter einem neuem Namen erstellen. Ob das “bewilligen” dann auch wieder nötig ist (siehe https://support.focusrite.com/hc/en-gb/articles/360001502689-I-cannot-get-audio-signal-into-my-software-since-upgrading-to-macOS-10-14-Mojave-on-my-Mac) weiss ich nicht… aber das würde ich auch noch kurz ansehen.

Ich hoffe, dass Du Dein Problem bald in den Griff bekommst.

danke für deine Hilfe, aber ich hab das Problem mittlerweile gelöst. Bin selber Schuld, wer Lesen kann ist klar im Vorteil. Im Steinberg Support ist das Problem beschrieben, habs einfach Überlesen. Übeltäter ist OS 10.14.3 - in den Sicherheitseinstellungen fehlte einfach ein Häkchen und das blockiert die Audio Eingänge intern, sowie auch Externe. Also falls jemand mal keinen Input ins Cubase reinkriegt, egal welche Soundkarte, hier liegt das Problem…

Nur ums mal kurz zu erwähnen weil hier oft gemeckert wird bezüglich Hilfestellung von Steinberg. Ich hab den Steinberg Support eine Mail geschrieben und nach 2 Tagen eine Antwort bekommen. Find ich absolut positiv. Ich bin schliesslich nicht der einzige der Hilfe braucht und 2 Tage sind da Top - Daumen hoch…

Hallo Morpheus_18, ich schreibe hier auf deutsch und vermute mal, dass wir uns damit bestens verstehen. Ich habe auch seit zwei Tagen kein Signal mehr auf den Kanälen, nachdem ich vorher schon mal aufgefordert wurde mich zu registrieren !!!, was ich zuletzt mit: bin schon registriert, weggedrückt habe, hatte ich zunächst den Verdacht, dass ich plötzlich keine Genehmigung mehr für Aufnahmen habe. Ich arbeite immer noch unter W7 und Dein Eintrag macht mich schon neugierig. Aber, wo ist denn das Feld, wo man das Häkchen setzen muss? Ich sitze da und schaue in den Explorer und weiß nicht weiter. Ich will das jetzt auch probieren. Vielleicht klappt es bei mir auch.
Viele Grüße und bleib gesund.