2 Monitore MIDI Inserts verschwinden

Ich habe auf dem Mac (10.8.2) 2 Monitore. Der Mac steht rechts, und links der zweite Monitor.
Im linken Bildschirm ist der Mixer auf Vollbild geschaltet.

Wenn ich in einer Spur einen MIDI Insert wähle (Arpache 5 z.B.) und den auf den linken Monitor
schiebe, dann schiebe ich den HINTER den Mixer! Wenn ich den den per drag and drop dann auf dem
linken Bildschirm loslasse, dann isser wech…

Bei normalen Insert-Effekten geht das gut!

Sowas…

hab das mal gefilmt…

http://youtu.be/g3LOiaVWbAg

jo…ist bei mir auch so.2 monitore am pc.ist mir bis jetzt nicht aufgefallen.arbeite halt kaum mit midiplugins…das passiert im vollbild und nicht vollbildmodus im mixer.kann ich bestätigen

nachtrag:
liegt wohl an"immer im vordergrund" vom mixer.

nachtrag:

ok…also wenn du das audio insert "immer im vordergrund"wegnimmst, dann verhältessich genauso wie das midi plugin.weil dann der mixer ja immer im vordergrund ist.auch igendwie logisch.
mach mal den arp “immer im vordergrund”

schein mit dem beat desinger nicht zu gehen zb.

Pffffttttt…
Nö, so’n Pullalla muss ja echt nicht sein :smiling_imp:

Bitte Bug beheben!!!
:mrgreen:

Für sowas hab ich echt keine Zeit!
Ich muss hier arbeiten!!!

das ist glaub ich kein bug.das ist so gewollt