6.0.2 Absturz bei Audiomaterial-Analyse für Pitch Correct

Hallo Zusammen !

Ich hab da bei einer Vorabproduktion ein bei mir reproduzierbares Problem entdeckt.

Mein Setup:
Intel Core 2 Quad E6600, 2GB Ram
3x RME HDSP 9652
3x SATA Platte (System, Aufnahme, Samples)
Frontier Tranzport
CME UF70
Yamaha LS9-32 als Generic Controller
Windows 7 x64 Professional
Cubase 6.0.2 32 bit
System gestern frisch aufgesetzt
“Modus für optimierte Audioleistung von Steinberg” aktiviert
Audiopriorität “Boost”
Multiprozessormodus

Vergleich angestellt: auf dem selben Rechner mit Cubase 5.5.3

Beschreibung meines Projektes:
11 Instrumenten-Tracks (4 davon gemuted), 8 Audiospuren (eine davon ohne Inhalt)
Verwendete Instrumente: Groove Agent One, Halion One, Prologue
Auf den Audiospuren ein paar Gesangtracks
Projekteinstellungen: 44,1 kHz, 32 bit float, 25 fps

Schritt-für-Schritt zum Problem:
Auf einer Audiospur ein ca. 10 Sekunden langes Stück getrennt, kopiert und an zweiter Stelle eingefügt.
Dann Doppelklick auf dem Audiomaterial um den Sample-Editor zu öffnen.
Dann im Inspektor des Sample-Editors unter Definition den Musikmodus aktiviert
Danach unter VariAudio im Inspektor auf Pitch & Warp drücken (oder unter Zurücksetzen “Audio neu analysieren” auswählen)
Die Analyse fängt an, oberer Balken bei 50 %, unterer bei 100 %
Dann Cubase Total-Absturz, friert ohne Fehlermeldung ein und kann nur über Taskmanager geschlossen werden.

Was hab ich unternommen ?
Unter Cubase 5.5.3 das Projekt geöffnet, das mit 6 gespeichert wurde - zwar meckert er ein bisschen, dass einige Bestandteile nicht lesbar wären, aber da kann ich ohne Probleme das Material analysieren lassen und sogar später im Pitch verändern.

Projektdownload zum Testen:
In ca. 2 Stunden (also am 07.05.2011 ab ca. 19.00 Uhr) wird das Projekt unter http://www.boneyQ.de/ladies.zip zum Download zur Verfügung stehen. Ich lade es gerade hoch. Das Stück um das es sich handelt liegt in Spur Garfield 2 “This is your night tonight…”

Ich hoffe, dass es da draußen jemanden gibt, der mir helfen kann…

Vielen Dank schonmal im Voraus !

So, das Projekt ist auf dem Server zum Download verfügbar…

Wow, das Projekt wurde 19 x herunter geladen bis jetzt, aber keiner kann etwas dazu sagen ? :confused: :confused: :confused:

Probier doch mal aus das Kopierte erst mal zu Bouncen (Auswahl als Datei) und dann noch einmal zu analysieren.
Vielleicht kommt er mit den Schnippeln nicht zurecht.

Hallo !

Bouncen ? - Also quasi nochmal als eine Spur aufnehmen ? - Ui, das wäre aber recht umständlich auf die Dauer… Aber ich probiere und lasse wissen ! - Danke für den Hinweis schonmal auf jeden Fall !

Gruß

Bouncen ? - Also quasi nochmal als eine Spur aufnehmen ? - Ui, das wäre aber recht umständlich auf die Dauer… Aber ich probiere und lasse wissen ! - Danke für den Hinweis schonmal auf jeden Fall !

Die markierten Audioschnipsel werden beim Bouncen (in Deutsch: Auswahl als Datei) von Cubase schnell in eine neue Datei umgerechnet.
Die Funktion geht blitzschnell…

Hi MRedZac,

vielen Dank fuer Deinen Report und das Test Projekt. Ich habe mir den Fall angesehen und folgendes herausgefunden:
Wenn man auf dem Audio Clip “Audio 02_03.wav” die VariAudio Analyse durchfuehrt, bleibt diese an einem bestimmten Punkt haengen.

Andere Dinge im Projekt spielen dabei keine Rolle. Offenbar haengt das Problem mit diesem speziellen Audiofile zusammen. Nachdem ich das Audio Event in zwei Teile zerschnitten habe und diese gebouncet habe (um neue Audio Clips zu erzeugen), trat das Problem nicht mehr auf. Das waere fuer den Moment ein moeglicher Workaround.

Wir werden die Sache weiter analysieren.

Viele Gruesse,

Christian

Hallo Christian,

erst mal vielen Dank fürs Reinschauen !
Interessanterweise wurde dieses Stückchen Audio aber auch mit 6.0.2 aufgenommen - es handelt sich also nicht ausschließlich um ein altes Projekt, das nur in 6.0.2 geöffnet wurde…
Vielleicht hat es etwas damit zu tun, dass der gleiche Audioschnipsel 2x im Projekt vorhanden ist, also kopiert wurde ! - Davon fernab stürzt das aber auch noch bei anderen Audioclips in diesem Projekt ab - mal gehts, mal gehts nicht, ich erkenne da kein Muster in der Beschaffenheit der Clips.

Gruß
Garfield

Also ich hatte auch so ein Problem letzte Woche. Cubase hängt sich bei der Pitchanalyse auf.
Das ist definitiv ein Cubase Bug ! Hatte vorher noch nie so ein Problem. Erst seit Cubase 6

Also bei mir war ein ähnliches Problem, ich arbeite mit Cubase 5.5.3.
Ich wollte ein Audio Event, das ich nur ganz normal aus einem langen File in Cubase geschnitten hatte, mit VariAudio bearbeiten. Dabei hat sich Cubase immer bei der Analyse mit 70% aufgehängt --> Task Manager --> Cubase schließen. Dann hab ich das zu bearbeitende Event rausgebounced und alles ging wie immer…
Ich werde es wohl jetzt leider so machen müssen, obwohl es davor auch immer ohne bouncen geklappt hat.