Abspielmarker im Audio-Editor nicht synchron

Hallo,
Ich habe heute festgestellt, dass bei mir im Audio Editor der Abspielmarker nicht synchron zum Ton ist.
Der Abspielmarker läuft deutlich hinterher. So kann ich nicht exakt arbeiten, z.B. Schneiden.
Das System läuft ansonsten so weit rund.

In dem Projekt, wo es mir aufgefallen ist, sind nur 8 Audiospuren und wenige Plugins.
Beim Bearbeiten einer Audiospur im Editor sollte das ja allerdings sowieso keine Rolle spielen.

Kennt noch jemand das Problem und eine Lösung ?

Aktuell habe ich den Eindruck, dass das Verhalten mit dem Latenzausgleich zusammenhängt. Habe den heute mal bei der Arbeit in einem Projekt eingeschränkt wie beim Aufnehmen. Da hatte ich das Problem dann nicht.
Für mich macht das Verhalten aber keinen Sinn. Wenn ich im Audio Editor “trocken” arbeite und schneide, lasse ich das Projekt ja nicht laufen.
Mich würde interessieren, ob sonst noch jemand das Verhalten beobachtet hat und es ggf. eine andere Möglichkeit gibt, als den Latenzausgleich einzuschalten.