Absturz beim Laden eines Projekts - dringend

Hallo Freunde

Ich habe hier gerade ein ernstes Problem. Ich habe einen neuen Auftrag, Deadline ist kommender Freitag und ich wollte eine Projektdatei von Dezember 2010 laden, die für dasselbe Projekt entstand, um Zeit beim Mischen und Instrumente laden zu sparen.

Nun stürzt nur leider Cubase 6.0.1 ab, wenn ich das Projekt lade :frowning: “Cubase funktioniert nicht mehr”
Ich habe bisher versucht, alle VST Plugins zu deaktivieren, Freeze und Video Ordner aus dem Projektordner zu entfernen und auf Cubase 6.0.3 upzugraden. Nichts halt geholfen :frowning:

Habt ihr vielleicht eine Idee? Es ist echt dringend, bitte helft mir :cry:

ist dieses datei noch von Cubase 5 ??

kann man die da noch laden ?? -> aber hättest du wohl auch schon probiert…

gruß chris

Hallo ! Ich habe das gleiche Problem!

Hatte im April dieses Jahres eine CD-Produktion mit C5 fertig gestellt-ohne irgendwelche Probleme !
Danach hatte ich C6 gekauft und installiert (6.0.3)
Jetzt muss ich für einige Songs Live-Playbacks machen ABER: KEIN SONG von der Produktion lässt sich mehr öffnen.

Meldung entweder:
“Cubase hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden-Sobald eine Lösung verfügbar ist werden Sie informiert.”
oder bei einigen Songs:
Cubase lädt die Spuren, Mixer im kleinen Anzeigefenster und dann passiert nix mehr-nur das nackte graue Hintergrundbild. Habe in meiner Verzweiflung schon C komplett neu aufgesetzt ohne jegliche PlugInns. Aber daran lag das wohl nicht.

Das kann doch nicht sein, dass ich die Projekte nicht mehr öffnen kann? Auch die Backup Dateien -die ich teilweise 4 Wochen vor Abgabe als Zwischenstand erstellt hatte- lassen sich nicht öffnen.

Hat hier jmd bitte einen Tipp für mich?

Danke! grüße ANdreas

Nachtrag: die Signaturdaten stimmen nicht mehr! Leider finde ich hier irgendwie keine Möglichkeit das zu ändern…Hatte mir für das C6 Win 7 zugelegt.

Hallo Leute, auch ich hatte das Problem schon und hab es so gelöst:

Nachdem wohl das wichtigste wäre, das Projekt erst überhaupt einmal öffnen zu können probier dazu folgendes: Öffne ein anderes Projekt (oder einfach “default”) und lass es so stehen. Jetzt versuche Dein Projekt zusätzlich zu öffnen und beantworte die Frage nach dem Aktivieren des Projekts mit “nein”.

Dann sollte es zumindest mal offen sein. Jetzt kannst Du versuchen, die einzelnen Spuren in das zuerst geöffnete Projekt hinüberzuhiehen und sozusagen ein neues Projekt zu bauen. Ist natürlich bei umfangreichen Projekten eine sch… Arbeit, aber ich konnte mir damals auch nicht anders helfen.

Viel Glück!
Willi

Danke für die vielen Antworten!

Ich konnte das Problem lösen, indem ich Cubse 5 installiert und auf 5.5 upgegraded habe. Dort habe ich dann die Spuren, die Cubase 6 zum Absturz brachten gelöscht. Ich hab zwar keine Ahnung, warum Cubase 6 diese spuren nicht mitöffnen wollte (waren normale Instrumentspuren mit “Play” als instrument geladen und nur Cubase-eigene Effekte darin) aber es geht jetzt immerhin wieder.

Das ist echt immer wieder dasselbe. Man muss sich immer sehr genau überlegen ein Upgrade zu kaufen oder ein Update zu installieren -.- ich benutze Cubase seit Version 3 und immer wieder solche Probleme. Das letzte mal hatte ich bei Cubase 5 ein Update installiert und plötzlich konnte Cubase die Videocodecs die ich bislang verwendet hatte nicht mehr wiedergeben, ich musste also alle Videos nochmal konvertieren -.- Und das waren weiß Gott keine unbekannten Codecs (MOV Container mit H264 Codec, sehr verbreitet)

Hallo und Danke für die Tipps, werde das gleich versuchen-obwohl sich für mich die Logik nicht erschliesst, dass man immer eine alte C Version auf dem Rechner haben muss… Viele Grüße A:

Lösung gefunden !

Bei mir lag es ganz profan an der größe des Arbeitsspeichers!
Hatte zwar 4 GB eingebaut aber das hat wohl nicht ganz gereicht, da Windows davon wohl immer ne Ecke für sich reserviert und generell nicht alles nutzen kann oder so- da kenne ich mich leider zu wenig aus. Jedenfalls hat mein Bruder mir den unter XP bekannten" 3 GB Switch" jetzt bei Win 7 installiert und jetzt kann ich wieder alle alten Daten öffnen ! :mrgreen: