Absturz: Cubase 4 Projekte in Cubase Pro 8

Hallo zusammen,

nach rund 10 Jahren habe ich mir nun doch auch mal endlich wieder einen neuen PC gegönnt, um endlich den Schritt von meinem alten Cubase 4 (unter Win XP 32bit) ins neue Zeitalter Cubase Pro 8 (unter Win 7 64bit) machen zu können.

Die Performance war auch unter meinem alten Cubase 4 eigentlich noch völlig in Ordnung, leider gab es nur für das Mainboard keine Treiber mehr für Win 7.

Nun habe ich aber leider ein etwas unglückliches Problem: meine alten Cubase 4 Projekte verweigern fast alle ihren Dienst unter Cubase Pro 8. Beim Öffnen schmiert Cubase Pro 8 ab.

Ich könnte mir vorstellen, dass es evt. mit Plugin-Problemen zusammenhängt. Wobei alle Plugins soweit generell laufen, wenn ich ein neues Projekt unter Cubase Pro 8 beginne.

Ich bin auch mit einem 64bit System Neuling: macht es einen Unterschied ob etwas im “Progam Files” oder “Program Files (x86)” Ordner liegt?

Im Ordner Program files (x86) sind normalerweise nur 32bit Programme drin. Unter “Progam Files” befinden sich die 64bit Versionen.

Gemäss dieser Tabelle sollte man die Projekte wenigstens öffnen können:
https://www.steinberg.net/index.php?eID=tx_nawsecuredl&u=54698&g=1&t=1447844423&hash=b173b8cc985d9001703900866908475612e208d0&file=fileadmin/redaktion/Supportteam/29_Project_compatibility/Project_compatibility_V4.png

Hattest Du die 32bit Cubase verwendet und jetzt 64bit Cubase Pro 8?

Möglicherweise musst Du in diesem Fall noch zusätzlich die 32bit Version von Cubase installieren um die alten Cubase 4 (32bit) Projekte öffnen zu können. Es gibt allerdings ein Programm mit dem Namen JBridge, mit dem man angeblich die alten 32bit Plugin noch gut auf 64bit Cubase verwenden könne (ich selbst habe keine 32bit Plugin, und Cubase 8 ist mein erstes Cubase).
Hier eine Aleitung für ein 64bit Windows 7, ziemlich umfangreich allerdings und mit den Cubase Vorganger -Versionen 4/5 noch getestet :unamused:
https://abtlog.wordpress.com/2009/11/05/deutsche-anleitung-fur-jbridge-unter-cubase-x64/

Es gibt noch ein Tip von Steinberg: “Laden Sie Projekte aus einer älteren Programmversion in eine neuere, speichern Sie das Projekt bitte unbedingt mit neuem Namen ab und überschreiben nicht die Originaldatei!”
https://www.steinberg.net/de/support/knowledgebase_new/show_details/kb_show/compatibility-and-interchangeability-of-project-files.html

Wenn du in c8 64 Bit ein leeres Projekt erzeugst, sind dann alle Plugins, die du in c4 verwendet hast verfügbar (hast du die Plugin Pfade im Plugin Manager richtig angegeben)? Hast du deine alten Plugins alle in der 32 Bit Version installiert, oder hast du dir von den Herstellern 64 Bit Versionen besorgt? Das solltest du falls möglich tun. Falls du noch mit vielen 32 Bit Plugins arbeiten musst, solltest du dir wie aandima schon vorschlug die JBridge für 15 Euro zulegen.

Hallo und lieben Dank für eure Antworten.

Okay, also nachdem ich das Posting geschrieben habe, habe ich tatsächlich mal probiert nach und nach alle alten Plugins aufzurufen und siehe da: es gibt doch noch das ein oder andere Plugin-Problem. Habe mir jetzt - soweit möglich - von allen Plugins die 64bit-Version heruntergeladen. Jetzt tatsächlich nochmal alles einzeln checken und die nicht funktionierenden Plugins raus werfen (oder JBridge holen)

Was spricht denn dagegen auch die 32 Bit Version von Cubase zu installieren?.

Was dagegen spricht? Grundsätzlich nichts :smiley: Aber mittlerweile läuft alles… hatte doch noch das ein oder andere Plugin vergessen als 64bit zu installieren. Mit den restlichen Plugins, die nicht als 64bit erhältlich sind kommt die Steinberg eigene VST-Bridge eigentlich ganz gut zurecht!

Wunderbar.
Ich bin überascht das Cubase 4 Projekte immer noch geladen werden können.