Alias (Kopie von Events) erstellen (?)

Hallo,
ich geb ja zu - ich bin ein alter Logic-Nutzer.
Dort gab es die Möglichkeit, ein Midi-Event (z.B. einen Takt lang) als “Alias” zu kopieren.
Nachdem ich so viele davon erstellt habe, wie ich in meinem Song brauche, konnte ich die Daten oder Noten im ersten (Original-)Event verändern und alle Aliase haben die Änderungen sofort übernommen, da sie keine echten Kopien sind, sondern nur auf das Original verweisen.
Ich suche seit Stunden eine ähnliche Möglichkeit in Artist 7, finde aber nichts.
Gibt es das gar nicht, oder kann mir jemand mitteilen, wie das bei Cubase funktioniert?
Natürlich reicht mir ein Hinweis, nach welchem Stichwort ich im Benutzerhandbuch nachschauen muss.
Vielen Dank!
Harry

hallo,

mit gedrückter [alt]-und [umschalttaste] auf den part klicken und ziehen.


im handbuch - bearbeiten von parts und events

mw