Anfängerfrage: Wo stelle ich Taktart (3/4, 4/4) ein?

Hallo Leute,

bin ein Newbie und habe wahrscheinlich Tomaten auf den Augen: Wo lege ich bei einem neuen Projekt fest, ob es 3/4-Takt, 4/4-Takt etc. sein soll?

Und noch eine Frage hinterher: Wie “trickse” ich Cubase aus, damit ich in einer Akkordspur schon nach 2 Vierteln einen neuen Akkord angeben kann (falls das geht…).

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!

since1984

wenn diese frage schon schwierigkeiten bereitet dann empfiehl ich dir diese dvd “Cubas Tutorial complete”

http://www.amazon.de/Homestudio-Praxis-Tutorial-Video-Mac/dp/394148351X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1421595067&sr=8-1&keywords=cubase+tutorial+complete

lohnt sich sicher und du wirst einige sachen lernen mit denen du gar nicht gerechnet hast, wie du dir deine arbeit vereinfachen kannst.

Lieber erikcbp,

vielen Dank, das ist ein guter Tipp - leider ist es bei Amazon momentan nicht zu bekommen.

Andere Frage: Weißt Du es selber nicht, oder warum hast Du mir keine Antwort auf meine Frage gegeben? :wink:

Viele Grüße
since1984

1 Like

die taktart änderst du im transportfenster… das fesntser mit dem du auf play drückst. falls es nicht offen ist drücke F2
rechts siehst du dann click und tempo usw und da steht dann auch meistens 4/4 drin. klick es einfach an und schreibe deine gewünschte taktart ein. das tempo kannst umschreiben wenn du vorher auf tempo klickst, so dass es grau hinterlegt ist.
für die akkordspur hab ich keine verwendung, deswegen auch keine antwort, aber normal müsste das gehen, wäre ja gelacht wenn nicht. das deutsche handbuch kommt im februar raus.

Hallo since1984,

das Tutorial kann ich dir auch nur wärmstens empfehlen, es ist auch hier erhältlich:
http://www.audio-workshop.de/index.php/tutorials-literatur/videotutorials/cubase-complete
oder im Musikfachhandel.

Die Taktart änderst du z.B. direkt im Transportfeld (F2) oder in der Tempospur (STRG+T).

Um Akkorde innerhalb eines Taktes eingeben zu können schaltest du die Rasterfunktion aus, oder den Rastermodus
z.B. auf Events um. Die Rasterfunktion sollte sich oben unter dem Menü zu finden sein.



Gruß
Ludrol

Solange Du kein deutsches Handbuch hast, ist das natürlich alles etwas schwer.

Im englischen nennt man Taktart “Signature”, damit kannst Du leicht die Kapitel finden, die mit der Taktart zu tun haben.

Bei den meisten Hauptfunktionen hat sich seit 7.5 wenig geändert, da empfehle ich solange in das Deutsche Handbuch der 7.5 zu schauen
http://www.steinberg.net/index.php?id=downloads_cubase_75&L=0
ganz unten

erikcbp hat das schon gut gesagt, aber man kann natürlich auch innerhalb eines Songs alles mögliche Taktarten eingeben.
Hierfür gibt es die Taktartspur irgendwas um Seite 897/898 im englischen Handbuch.

Im deutschen ist das aber besser zu verstehen.

KAufen musst Du erstmal nix.
Im Steinberg Hub gibt es links hervorragende Links von Steinberg zu Tutorial-Videos für den Anfänger, da ist alles drin was man braucht.
Kostet kein müder Euro, in Youtube, gibts dann noch mehr für später :wink:

Hallo erikcbp,

so gefällst Du mir! :slight_smile:

Ich war selbst schon an der Stelle, muss aber irgend etwas falsch gemacht haben. Jetzt habe ich es noch einmal probiert und es funktioniert!

Die erste Frage habe ich wegen der zweiten Frage gestellt. Wenn ich auch Akkordwechsel nach zwei Schlägen brauche, dann muss ich halt von 4/4 auf 2/4 - und das funktioniert, hab´s gerade probiert …

Vielen Dank
since1984

Hallöchen,
auch hier nochmals der Hinweis auf
http://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=234&t=73587

Dazu musst du nicht die Taktart ändern! Das wäre ja viel zu aufwendig! Wie oben schon erähnt, musst du lediglich den Rastertyp auf Zählzeit oder auf Quantisierung setzen, oder eben ganz abschalten. Dann kannst du die Akkorde völlig frei setzen.

Hallo Svengali,

vielen Dank, das werde ich nachher gleich ausprobieren … :wink: