Anfängerproblem: Mixconsole und Zuordnung der Tracks

hallo Cubase 8 Gurus,

Ich habe 10 Tracks mit Cubase Elements 8 aufgenommen und möchte diese nun in der MixConsole bearbeiten. Wenn ich nun das Projekt lade, so kann ich die Tracks zwar hören, aber in der MixConsole nicht bearbeiten. Weder Fader noch Effekte ziehen. Ich habe also 10 Tracks (1-10) aufgenommen und möchte diese nun mixen. Kanal 1 auf Kanal 1 im Mixer, Kanal 2 auf Kanal 2 im Mixer etc.

Irgendwie muss ich die Tracks 1-10 noch auf den Mixer mappen. Hat jemand einen Tipp ? In der MixConsole schlägt übrigens nur der Master-Regler aus. Alle anderen bleiben leer.

Grüsse und Dank
Bert

PS: ich verwende ein Tascam US 20x20.

Wenn diese 10 Kanäle im Arranger zu sehen sind dann müsste diese auch auf dem Mixer liegen. Natürlich, wenn die unter Sichtbarkeit im Mixer deaktiviert sind nicht.

Fader die sich nicht bewegen lassen? Automation angeschaltet?

Warum du was hörst und an den Fadern nichts sehen kannst??? Keine Ahnung.

Tip, mal ein Paar tutorials auf Youtube ansehen.

Du bist seit 7.4 2011 angemeldet und bezeichnest dich als Anfänger. Anscheinend ist diese Bezeichnung noch übertrieben. Was meinst du mit “Weder Fader noch Effekte ziehen”? Was willst du denn mappen? Irgendwie fühl ich mich vergaggeiert (wir haben ja Ostern) :sunglasses:

Immer schön Helfen und Höflich sein … :wink: Ich sag lieber nichts :sunglasses:

Mal cool down Kollege. Wenn Du dem Thread Ersteller nicht helfen kannst, dann brauchst nicht zu antworten.

Was sind das für Spuren? Midi, Instrumentenspuren oder Audio Spuren?
Du brauchst auch nicht extra irgenwas zu mappen. Das ist automatisch.
Beschreibe einfach genau was Du hast.

Mir ist nicht ganz klar, ob du die Kanäle deiner Spuren in der Mix-Console überhaupt siehst, oder ob die Spuren vorhanden sind, aber nicht bedienbar. Am besten du machst mal einen Screenshot deiner Mix-Console.
Wenn du die Spurkanäle nicht siehst, hast du entweder die Spurtypen (Audio?) in der Mix-Consolen-Konfiguration deaktiviert, oder wie oben schon erwähnt die Sichtbarkeit deiner Spuren abgeschaltet. Lies dir am besten im Manual den Abschnitt zum einrichten der Mix-Console durch.

Hi Bertmoos,

hier gibt es ein gut gemachtes Videotutorial bezgl. Sichtbarkeit von Spuren.
Die haben aber noch sehr viel mehr Clips von Cub7 - Cub 8.5.
Betrifft so gut wie Alles, was man als Beginner so an Fragen hat.
https://www.youtube.com/watch?v=QAyaMVvPMSc

Sehr zu empfehlen sind auch die Video- Tutorials von
http://www.audio-workshop.de/
Von diesen hab ich auch einige, und die gehen dann etwas tiefer in die Materie.

Übrigens ist es tatsächlich etwas schwierig (für mich) zu verstehen, was gennau Dein Problem
ist. Du drückst Dich etwas unglücklich aus.

G.g23

Na ja, die Dauer die man in einem Forum angemeldet ist sagt ja erst mal nix über die Expertise aus.

Das nicht aber wenn man seine Beiträge liest wird klar das es da etwas an Grundkenntnisse fehlt.

Den Eindruck habe ich auch.

Braucht man dafür überhaupt Grundkenntnisse.
Solche Probleme sind noch nicht einmal bei mir aufgetaucht. :laughing:

Bei der Grundeinstellung werden die Fader die aussteuerbar sind ja immer mit angezeigt.
Nur bei den Midimixer kann man nichts steuern, aber trotzdem bewegen.
Allerdings kann man ja mit Midispuren nichts aufnehmen. Man hat ja kein Instrument. (Evlt nur mit einem HardwareSynth. Da kenn ich mich aber nicht aus.)

Da stimmt wohl was grundlegendes nicht.
Ich würde Cubase deinstallieren, den Cubaseordner komplett löschen und neu installieren.
Natürlich vorausgesetzt, dass da nicht vorher irgendwie was merkwürdiges rumexperimentiert wurde.
Evtl hilft auch mal ne konkrete Info, was wurde wie aufgenommen.

Gruß
Gerd

Ja, das war mir soweit schon klar.
Ich bezog mich allerdings auf gyn, welcher offensichtlich einen
direkten Bezug zwischen Forumverweildauer und Programmerfahrungsstatus herstellt.

Das kann man so nicht machen, meine ich.
Und es war auch wenig hilfreich, womit ich dann wieder bei stefan-franz bin.

Frohes Eiern
G.g23

Tut mir leid, mein Bruder liegt im Sterben, ich bin völlig von der Rolle. Ich melde mich mal nicht in nächster Zeit, bis ich wieder klar bin.

@TE: Entschuldige bitte!

Oh, das ist schlimm.
Es ist bei mir zwar schon 40 Jahre her,
aber ich weiß genau wie es ist.
Mein aufrichtiges Mitgefühl.

g.23

Vielen lieben Dank für dein Mitgefühl! Ich kann z. Zt. kaum schlafen und trinke viel zu viel (deshalb auch dieser unsägliche Post). God bless you würde Ozzy jetzt wohl sagen

'Tschuldigung für OT

LG gyn