asio nicht verbunden

sooo ich bins wieder.
einige fehler hab ich ja (dank euch) schon behoben.
aber eines ist mir noch sehr schleierhaft.
ich gehe wie folgt vor.
cubase start_projekt öffnen_geräte_geräte konfigurieren_ dann wähle ich mein audiosystem aus. zur auswahl steht

asio directX full duplex driver,
generic low latency
und mein genutztes zoom r16_r24 ausio treiber

sporadisch (im moment ununterbrochen sogar) verbindet es mich einfach nicht mit meinem interface.
bei der ein und ausgangslatenz sind immer 0,000ms zu lesen. wäre zwar cool wenn es wirklich so wäre, aber leider liegts an der verbindung. Obwohl mechanisch oder wie immer muss es verbunden sein, sonst würde das zoom r16 gar nicht erkannt werden.
kabel getauscht zwi interface und pc, neustart, treiber neu installiert, bedienungsanleitung von zoom durchforstet, auch von cubase, google (meistens alles auf japanisch), weiß nicht mehr weiter mit mein bescheidenem latein.

mein laptop
aspire v3-731

interface
zoom r16

daw
cubase pro8

ich habe noch zwei bilder im anhang
vlt helfen die weiter.
gruß erik
zoom r 16.png
generic.png

ergänzende info vlt noch… mackie control über zoom r16 funktioniert

Hast Du denn den Installationsfehler zunächst mal behoben?! (Siehe Dein Post: http://steinberg.de/forums/viewtopic.php?f=234&t=73756)

Alles weitere hat keinen Sinn, wenn man nicht sicher sagen kann, ob die Installation nicht irgendwo verbockt ist!

jap, gemeinsam mit dem support geregelt.
ich hatte das bei der alten cubase version auch, aber nicht so extrem wie jz.
also cubase pro8 funkt jz an sich einwandfrei.

für jene die gleiches problem haben, haben werden :slight_smile:
lösung war:

systemsteuerung-sound-interface wählen-die samplerate auf 44,1kHz einstellen, da anscheinend cubase auch mit 44,1 arbeitet.

vorher stand auf meinem interface immer 96kHz darum konnten die zwei nicht zusammenarbeiten.
hat lange gedauert bis ich drauf kam, aber letztendlich passts.
schön sonntag
erik

Uiuiui, na hoffentlich glaubt jetzt niemand das Cubase nur 44,1 KHz schafft? :smiley:

Da war doch bestimmt in der Software vom Interface irgend eine Sperre aktiv. Normalerweise Synchronisiert sich das selbst. Evtl. auf “externe Clock” stehen?