Audidatei nach Bearbeitung wiederherstellen

Hallo Leute,

ich brauch mal einenTip.
Ich habe eine 4-taktige Audiodatei mit Pitch-Shifting 2 Halbtöne höher gemacht.

Wie komme ich an meine Originaldatei wieder ran, wenn ich mittlerweile 50 Veränderungen im Projekt gemacht habe? Und zwar an der Stelle, an der sich die Originaldatei im Projekt auch befand und mit allen anderen Veränderungen an der Datei, die ich bisher vorgenommen hatte?

a)
über “Rückgängig” (im Beispiel 50 Schritte) geht es nicht, weil ich dann ja auch die anderen Änderungen im Projekt rückgängig mache

b)
im Poolfenster liegt die Datei vor, aber nicht mehr im Original-Pitch, sondern die bearbeitete

c)
im “Edit”-Ordner von Cubase liegt zwar die Original-Datei, aber wenn ich sie ins Projekt hole, ist sie natürlich nicht geschnitten, bearbeitet, angepasst etc.

Muss ich tatsächlich mit der Original-Datei wieder komplett von vorne anfangen?

Nö, is kein Stress. Dafür gibt’s die ‘offline process history’, auf Deutsch zu finden im Audio-Menü als ‘Liste der Audioprozesse’. Dort ist alles, was du mit dem Event angefangen hast, hübsch aufgelistet. Lässt sich alles entfernen/verändern.

stimmt! wie MarQs es bereits beschrub.
Ich empfehle hierzu das Handbuch, die “Offline Process History” ist oftmals äußerst nützlich.
Zumal man Effekteinrechungen in eine Audio-Region (Event) auch innerhalb eines Render-Prozess-Stranges per Klick einfach tauschen oder löschen kann (Tipp!)
Meine, diese Funktion ist vielen Usern eher recht unbekannt.

Hier ein weiterer Artikel mit Tipps & Trick zur O.P.H.:
http://www.soundonsound.com/sos/apr05/articles/cubasenotes.htm

Cent.

Ich kann nur sagen: sehr, sehr hilfreich.

Vielen Dank an euch beide.