AudioTrack Maya 44 MK II geht nicht in Cubase

Habe vor wenigen Tagen eine AudioTrack Maya 44 MK II über Ebay erstanden. Sie geht mit dem eigenen ASIO-Treiber ohne Probleme mit allen anderen DAWs, nur bei Cubase 5.53 kommt kein Ton. Seltsamerweise mit dem ASIO4All Treiber geht sie. Aber die Latenzen der Karte mit dem eigenen Treiber sind sehr gut, deshalb würde ich gerne ihren eigenen Treiber nutzen…

Ich habe alles kontrolliert, Ein und Ausgangskanäle, alles scheint zu stimmen…

Bin nun etwas ratlos :question:

Hallo,

dann kommen ja die ESI - Treiber nicht mehr in Verdacht.
OK - schau mal bitte unter: Geräte --> Geräte konfigurieren --> VST-Audiosystem --> ASIO 2.0 ESI MAYA44:
Sind “OUT MAYA44 1/2:L” und “OUT MAYA44 1/2:R” aktiv?

Oder: F4 --> VST-Verbindungen - Ausgänge --> Bus-Name “Stereo Out” --> Anklicken auf “Geräte-Port” und aktivieren.

Gruß
Peter

Das ist das erste was ich mache






Ist ja nicht das erste mal das ich ne andere Soundkarte einbinde

und es sieht alles IO aus und in den anderen Programmen geht es ja

PS: die ESI-Treiber sind zu der Audiotrek Maya 44 MKII nicht kompatibel. Hatte Esi extra darauf angeschrieben

Welches OS hast du den: XP, Vista oder W7. Und dann: 64-bit oder 32bit?
Hier die Treiber: http://download.audiotrak.net/?w=at&p=12&g=1&l=en

Probiere bitte noch ein mal.

Gruß
Peter

Ich hab Windows XP Pro SP3 32 Bit, habe die aktuellsten Treiber von dem obigen Link gesaugt

http://www.esi-audiotechnik.com/download/AUDIOTRAK/MAYA44_MKII/MAYA44_MKII-v1_53.zip

Werde am Dienstag mir ein anderes Mainboard besorgen, dann muss ich so oder so Windows neu Installieren, Vielleicht klappt es dann

bevor du deinen rechner umrüstest, versuch bitte die karte unter cubase sx3 zu testen.

solltest du sx3 nicht (mehr) besitzen, kannst du es unter folgendem link herunterladen und parallel
zu cubase 5 installieren. das ganze ist völlig legal und von steinberg abgesegnet, da deine cubase 5-lizenz
den betrieb von allen älteren cubase-versionen bis einschließlich sx1 ermöglicht:

ftp://ftp.steinberg.net/Download/Cubase_4/Cubase_SX_3_VST_Song_Conversion/PC/

hintergrund: steinberg hat mit cubase 4.1 die asio-architektur überarbeitet, was wiederum zu treiberproblemen mit einigen audiokarten führte. ich hatte damals selber das problem mit meiner marian marc 4 midi-karte, plötzlich gab sie unter 4.1 keinen ton mehr von sich. da es sich bei deiner maya-karte um eine alte baureihe handelt, vermute ich, dass es sich um das gleiche problem handelt. ein versuch ist es jedenfalls wert, wenn du den fehler eingrenzen willst.

guter Tipp

Nur wo hab ich die DVD versteckt ???

Nur hatte ich vorher eine noch ältere Karte drin, eine Hoontech 2000, die habe ich ausgemustert, weil es da überhaupt keinen Support mehr gab und die lief ohne Probleme unter Cubase 4/5

Für die Audiotreck gibt es sogar win 7 Treiber in 32 und 64 bit

wie gesagt, ein versuch ist es wert. wenn du die dvd nicht findest, dann lade sx3 einfach unter dem oben geposteten link runter.

sollte die karte unter sx3 noch funktionieren, ist sie wahrscheinlich mit allen cubase versionen größer als 4.1 nicht mehr kompatibel. sollte sie unter sx3 auch nicht laufen, ist es wohl ein anderes problem.

hab schon runter geladen

Hatte diese Version schon mal vor ein vor geraumer Zeit installiert, da ist der ganze Rechner eingefroren, vielleicht, weil ich das Cubase SX als Vollversion damals gekauft hatte

Moin, so trifft man sich als Marian-User wieder :wink:

@Bam: kann ich nur bestätigen was er sagt. Give it a try :nerd:

So liebe Leute, ich habe Cubase SX3.1 installiert, leider mit dem selben Ergebnis…

Aber seltsamerweise mit allen anderen DAWs geht es wunderbar, nur die interessieren mich nicht…

Ich teste die nur für mein Forum, mit Cubase komponiere ich

Den Steinbergsupport habe ich vor 2 Wochen angeschrieben, nur die melden sich nicht, und eine neue Soundkarte kann ich mir nicht leisten

über ASIO4All geht es…

War zu erwarten, in meinem Fall ist die Performance allerdings nicht einspieltauglich. Wenn’s bei Dir fein ist dann Glückwunsch :sunglasses:

ziehe auch die internen ASIO-Treiber vor, nur wenn die keinen laut von sich geben, muss mich wohl oder übel damit zufrieden geben

so liebe Leut, will kundtun, Die Maya Audiotreck nun mit Cubase läuft, nach dem ich das Mainboard gewechselt habe