auf der Suche nach Sidechain - doof.

hey allerseits.
hier kurz mein leicht frustrierender Weg zu nem Side-chain-fähigen komp-Plugin auf nem insert.

-genutzt werden sollte ein Kompressor, nicht die hauseigenen von Cubase
-auf den insert gepackt
-sidechain- modus gesucht, nix gefunden
-internetsuche nach nem weg für das plugin dieser firma, aha dafür vst3-version nötig, drei striche am rand der plugin-liste, nicht zwei
-screenshot zeigt dann auch brav den sidechain-aktivierungsbutton oben im pluginfenster
-plugin suchen, vst3-vst2, wie unterscheiden?
-ach shit, hier stehen gar keine striche auf der plugin liste- was nun?
-vst plugin manager aufmachen, versionen checken
-ach, die vst3-version habe ich also doch, warum sind die nicht in der liste?
-die lösung ist dann unlogisch:
– ich hatte die plugin-liste nach herstellern sortiert. dortdrin gibt es weder vst2-oder -3 unterscheidung. einfach die plugin-namen. wähle ich eins aus, wird in diesem fall einfach die vst2 version genommen, suche nach sidechain ist dann frust :angry:
– plugin-liste nach funktion sortieren -o-ha, die versions-striche… mensch meier

– ergo: bitte bessern steinberg! man wird durch so etwas völlig über die uhr gejagt.

gruß, m

wenn der Herr mal schauen könnte, im Auswahlmenü wird sehr wohl VST3 angezeigt! hier Cubase 10.0.60 Pro

ja, du hast nach Funktion sortiert. Mach mal nach Hersteller und öffne dann die Herstellerliste. Dort sind die Plugins aufgelistet, ohne Versions-strichen.
edit: wählt man dann wieder die Kategorie aus, dann erscheinen die Striche auch, das sei fairerweise gesagt. Aber welche Logik ist dahinter?

ja, du hast nach Funktion sortiert

Nee ich habe überhaupt nicht sortiert, das ist die Cubase Standard Sortierung.

klick mal im plugin-auswahl-fenster rechts auf den Pfeil “Nach Kategorie” oder “Nach Hersteller”. Sortierst du nach Hersteller, kannste nachvollziehen

ich mach hier gar nichts, nach Hersteller finde ich Sinnlos.

ok.
es geht ja bloß um den Punkt nachzuvollziehen: Ist die Liste nach Hersteller sortiert, und wählt man gleich ein Plugin aus der Liste aus, wird Version 2 genommen, Sidechain fehlt. Das ist irreführend.
Schönen Tag,

…also, ich lege mir meine eigene Liste an!
Wenn man regelmäßig mit Cubase arbeitet macht das Sinn.

Bei PlugIns welche sowohl VST2 als auch VST3 bei der Installation "anbieten“ wähle ich VST2 immer ab! Was soll ich auch damit?

Es scheint mir, wie so oft, ein Problem der mangelnden Bereitschaft zu sein, sich intensiv mit den gegebenen Möglichkeiten auseinanderzusetzen und diese auch zu nutzen…
Et soll so funzen wie ick det will, oda et is halt "rektale Ausscheidung“!