Beat Designer und Send Effekte?

Hallo,
ich benutze erstmalig Beat Designer mit Groove Agent und frage mich wie ich am geschicktesten Kick, Snare, etc getrennt mit Send Effekten nachbearbeiten kann. Speichere ich zuerst im Beat Designer in den Speicherplätzen z.B. A, B, C, … jeweils nur die Kick, die snare etc. und zieh danach A, B, etc. in jeweils eine neue Instrument Spur zur weiter Verarbeitung? Oder geht das anders? Vielen Dank

Geht es Dir um Audio-Sends oder MIDI-Sends?

Es geht um Audio-Sends.

In dem Fall musst Du im Beat-Designer gar nichts machen, sondern in GrooveAgent.
Du legst jedes Pad auf einen eigenen Audioausgang. Danach kannst Du im Mixer jeden dieser Kanäle individuell bearbeiten.


Rechtsklick auf das Pad…

1 Like

Cool, vielen Dank für deine Hilfe.

1 Like