Bekomme Kirnu Cream im Cubase LE8 nicht zum Laufen

Hallo zusammen,

als Ur-Analog-Drummer beschäftige ich mich seit einiger Zeit mit Sampling, VST-Synths und nicht zuletzt mit step sequenzing. Als DAW habe ich das besagte Cubase LE8 laufen, in dem ich Samples für mein Alesis Samplepad pro erstelle/produziere. Bei der Einbindung des step sequenzers Kirnu Cream scheine ich gerade an meine Grenzen zu kommen. Hoffe also auf Hilfe.

Egal ob ich nach dem Start von Cubase eine neue Midi-Spur oder Instrumenten-Spur anlege, es ist kein Ton zu hören. Ich vermute es hat irgendetwas mit den Inspector Einstellungen zu tun, komme aber nicht dahinter.

Was mache ich falsch ?

1000 Dank vorab.
Matthias

2 Posts, unterschiedliche Infos, aber keine wirkliche Aussagekräftige.
-Bekommst Du Cream nicht verbunden?
-Bekomst du ihn verbunden, hörst aber nichts?
-Wo hörst Du nichts - eine MIDI spur macht erst mal von sich aus keinen Ton…
-Was genau machst Du denn?