Big problem

Hi zusammen, ich hoffe jemand kann mir helfen…

Ich habe mir das USB Keyboard “Keystation 88es” von m-Audio zusammen mit der Software Cubase Elements 6 gekauft. Habe die neusten Treiber runtergeladen und erfolgreich installiert. Im Cubase alle Einstellungen nach Anleitung eingestellt und habe versucht den “Halion” Synthesizer über die Keystation anzusteuern.

Das Phänomen:

Wenn ich das schwarze Pitchbend und Modulation Rad, sowie die Lautstärke verändere, sehe ich ein Midi Eingangssignal, sowie eine virtuelle Bewegung im Halion. Jedoch sind meine weissen und schwarzen Tasten komplett TOT. Ist meine neue Keystation schon defekt oder muss ich die Tasten zuerst aktivieren? Wer kennt sich mit einer Keystation aus? Gibt es die Möglichkeit die Tasten in Cubase zu aktivieren?

Andere Frage: Sind meine Midi Einstellungen laut dem angehängten File so korrekt?
Benutze Windows 7 Home.

Danke für Eure Hilfe !!
Midi.jpg

Schau mal bei:

Datei>>>Programmeinstellungen>>>MIDI>>>Midi-'Filter

Dort in den Kästchen Aufnahme und Thru am Besten nur ein Häkchen bei SysEx. Die anderen ohne Häkchen.

Insbesondere bei Note.

Gruß,
LazyBones

Danke für Deinen Tip, hat aber keine Änderung bewirkt. Immer noch gleich: Midi Signal bei Pitchbend, Modulation und Lautstärke, kein Midi Signal bei weissen und schwarzen Tasten.

Was könnte ich noch checken?

das keyboard?

hast du eine möglichkeit, ein anderes keyboard anzuschließen, oder deines woanders ?

Werde es mal zurück ins Musikgeschäft bringen und durchchecken lassen.

Hast Du denn in Halion die richtigen Eingangskanäle eingestellt…?
Versuch doch erst mal ein ganz einfached VSTi, bei dem Du nicht noch erst Parameter / Kanäale einstellen musst.

Hi,

Würde die Keystation nach Handbuch mal Reseten. Dann mit der CE6 und der 88ES
Anleitung die Sache nochmals Installieren. Denn Rat von thinkingcap würde ich auch be-
achten und es mal mit einem einfachen Vst`i ausprobieren.

Viel Glück