Blacklist komische Probleme

Liebe cubase Gemeinde,
Arbeite mit cubase 9.5.2 win10 64Bit.
Hab seit 5 Monaten einen neuen Rechner mit
Denselben Plugins laufen bis heute 0 Probleme.
Starte heute cubase neu. Er beginnt alle plugs etc
Neu zu scannen bzw initialisieren.
Irgendwann is es fertig.cubase startfenster.
Plötzliches Fehlermeldungsfenster mit 90% aller
Plugs und Vater instr von mir plötzlich in der blacklist.
Mühsam alle wiederhergestellt und starte cubase
Neu. Bei vst2 bleibt er 4 min stehen bevor cubase fertig gestartet ist.cubase zurpckgesetzt.orfner in appdata gelöscht.wieder neu initialisiert leider ohne Erfolg.
Hab schon alles Probiert.
Support auch schon angerufen.leider ohne Erfolg.
Freu mich über tips. Liebe grüsse

Stichwort: Sommerzeit!
Dein Rechner hat wg. der völlig überflüssigen Zeitumstellung nun das „Gefühl“ manipuliert
worden zu sein. Daher scannt Cubase alle bisherigen
Plugins aufs Neue. Und da Steinberg so seine Eigenheiten
miteinprogramiert hat, ist deine Blacklist jetzt prall gefüllt! Als erstes: die automatische Zeitumstellung
ABSCHALTEN! Der nächste Schritt sollte die Reaktivierung deiner Plugins innerhalb der Blacklist sein. Ich drücke Dir
alle Daumen!

Beste Grüße

danke grandeur,
war auch ehrlich gesagt meine vermutung. ist jetzt von dir bestätigt. benütze cubase schon seit ewigkeiten.
hatte das problem noch nie bzw seit es die blacklist noch nie erlebt das was schon funktioniert hat in die blacklist reinkommt.
ich probier noch herum.
halt euch am laufenden…
gings dir gleich?
lgkarwan

Was ist bestätigt…?
Nix ist bestätigt!
Hier landet nix in der Blacklist!
Das Scannen nach der Umstellung auf Sommerzeit hast du noch nie erlebt?
Dann bestätigt sich für mich allerdings etwas!

Bei mir auch keine Probleme beim neu scan.
Die automatische Zeitumstellung abschalten? Was soll das bringen?
Die Plugins werden bei jedem Start überprüft. Nach der Zeitumstellung scheinbar
etwas gründlicher.

Mit stellt sich nun die Frage welche Plugins euch auf der Blacklist landen.
Vielleicht hat daraufhin jemand eine Idee.
Im Plugin Manager Reaktivieren versucht.
Die Standard Ideen sind:
Cubase als Administrator starten, nein es reicht nicht ab Windows 8 als Administrator eingeloggt zu sein.
Auch mal den Preferenzen Ordner umbenennen. (Google und Steinberg weiss wo der ist, ich habe es vergessen und keine Lust zu suchen obwohl ich den schnell finden würde)
Auch den alten Spruch, Reboot macht alles gut, ausprobieren. Also mal neu starten.

Aber Da gibts ein Missverständnis.sommerzeit hin oder her. Diese gründlichen Scans gibts auch bei neuen plugs Installationen. Das is ja nix neues. Und hat auch nie Probleme gemacht!
Ich Rede aber nicht vom scannen. Das ist nicht das Problem.Sondern nur das was dannach passiert ist.das nämlich nach dem gründlichen scannen 90% aller Plugins plötzlich in der blacklist landen.
Die reaktivierten files sind dannach noch rot.
Ein Neustart dauert lang weil es scheinbar jedesmal düse roten files in plugmsnager durchscannt.
Hab mal probiert Plugins zu verschieben und aus dem plugmanager zu entfernen. Tu ich die neu hinzufügen landen die wieder alle in der blacklist. Die sonst nie in der blacklist gelandet sind. Das sind alles vst 2.4 64Bit plugs.
Lg

Hi

Es haben auch andere Probleme mit der Blacklist…
https://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=258&t=134456&sid=e60c37f933e71f6c4257c06581ff2f21

Sind denn für alle Plugins Lizenzen da?
Hat das Reaktivieren geholfen?
Stimmen die Zugriffs Rechte?
Neuinstallation eines der Plugins versucht?
Reboot versucht? (letzte Hoffnung)

danke für euere antworten.
@h.l danke fürn link
@plan 9
hab für jedes plugin natürliche offizielle lizensen.
das reaktivieren hat insofern was gebracht das cubase wenn es mal fertig gestartet hat funktioniert. die reaktivierten plugs sind allerdings alle rot im plugmanager. installier ich zb ein neues plug scannt er natürlich alles neu und schiebt wieder alle vst 2.4 64bit plugs in die blacklist. 90% meiner plugs also…darunter sind auch interne
cubase vst instrumente etc die mit der cubase 9.5 installation mit dabei sind.

neuinstallation der plugins noch nicht versucht… das wär tonnen an plugs. ich hoffe das muss ich am schluss nicht machen.
was meinst du mit reboot?
danke dir
lg

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Reboot