C 10.5 Aufnahme bricht ab HILFE))

Hallo liebe Gemeinde
Ich bin zur Zeit ziemlich frustriert da Cubase zickt seit 2 Stunden versuche ich heraus zu finden was Sache ist also es hat einfach so aufgehört aufzunehmen nach paar Sekunden da gabs eigentlich kein Grund dafür hab auch nichts geändert ich habe sogar ein Upgrade gemacht von 9 zu 10.5 und das Problem sitzt immer noch da(( mein System ist einfach ein Mac und ein Babyface Pro das Signal kommt aus Millennia STT-1 Chanel Strip aber wie gesagt es hat die ganze Zeit funktioniert, hat jemanden eine Idee wie die Situation bewältigen kann? wäre ganz lieb
Viele Güße
Nino

Hallo,

hört sich verdächtig nach einem Punch-Out an. Guck mal hier.

https://steinberg.help/cubase_pro/v10.5/de/cubase_nuendo/topics/playback/playback_punch_in_and_punch_out_c.html?hl=out

Ich hoffe, das hilft dir

Hallo Holger
Ja das ist das nur ich trau mich nicht da was zu ändern muss dieser Punch-Out deaktivieren wahrscheinlich und wie?! bei
0:00:12.133 bricht die Aufnahme ab
Vielen DANK Holger nochmal!!
IMG_9709.jpg

Zum Deaktivieren klickst du einfach auf das Fähnchen, die Einstellungen werden dadurch nicht geändert, nur der Aktivierungsstatus, also nur Mut :slight_smile:

Super es hat geklappt muss ich das punch in auch Fähnchen deaktivieren?

Wenn ich es richtig erkenne, nein. Das kannst du aber einfach rausfinden. An der Position des Punch-In wird, wenn aktiviert, im Lineal des Projektfensters ein rotes Fähnchen angezeigt. Noch einfacher, wenn Punch-Out jetzt deaktiviert ist und Punch-In die gleiche Farbe hat, sind beide deaktiviert :wink:

Also es hat doch bei 0:00:12.133 stop gemacht jetzt habe ich 30 Minuten anstatt 00:12 und jetzt klappt es hab leider keine Zeit um das feiner zu machen es klappt jetzt ist die Hauptsache ich muss nur nicht beim komponieren mehr als 30 Minuten Song lol machen immer hin DANKE nochmal so ein Forum braucht dringend Leute wie Du alles andere haben hier nichts zu suchen.
Best greetings for you Holger))