C7 - Padshop und Halion Sonic SE ohne content?

Hi,
habe heute mein Cubase 5.5 auf C 7 (über die download version ) upgedated. Soweit allles super! Jedoch weder in der 32, noch 64 bit Version, komme ich in den Genuß den Padshop und den Halion auszuprobieren. Beim Padshop erscheint im Synthie-Display: “The sample connot be found. Install content pack”. Beim Halion: “No layer Edit page found - Please make sure that the required VST Sound Instrument Set is correctly installed”. Leider bin ich nicht fündig geworden, wie die Instrumente ihren content laden/ finden können. Ein rescan in der MediaBay (wie ich hier auch schon las), hat kein Erfolg gebracht. Hoffe jemand kann abhilfe schaffen?

THX!

Schau mal hier: https://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?f=176&t=29381

Gruß

Mave

Danke für den schnellen Hinweis! Jedoch wollte ich das C5 momentan ungerne deinstallieren. Würde gerne noch mehr über die stabilität erfahren, bzw. testen, bevor ich diesen Schritt gehen möchte.

Danke!

Bei manchen Probleme dieser Art hilft es wenn man die MediaBay startet und aktualisiert,wenn
nicht möglich dann die Programm-Einstellungen löschen.

Grüße

Bringt leider nichts :frowning: Alle evtl. möglichkeiten die ich hier im Forum bisher entdeckt habe, schaffen bei mir keine Abhilfe…

greez

Re: GrooveAgent, Halion Sonic SE - Content

by hajokirchhoff » 07 Dec 2012 10:48

Hi all,
ich komme gerade vom Telefon mit dem Steinberg Support mit Erfolg. Das Problem ist bei mir gelöst, der Steinberg Support wird das noch weiter analysieren und dann offiziell posten, wie’s geht.

Das Problem (bei mir) war eine veraltete eLicenser Treiberdatei von 2010, die vom neuen eLicenser Installer nicht gelöscht/überschrieben wurde. Hat also gar nichts mit Cubase direkt zu tun, sondern mit dem Lizenzsystem.

Wer nicht auf die offizielle Beschreibung warten will, kann mal folgendes probieren:
In c:\windows\system32 nach der Datei synsoacc.dll suchen und diese umbenennen in synsoacc.dll-old
Den neuesten eLicencer Installer herunterladen und mit Parameter /o ausführen: “C:\Users\Hajo Kirchhoff\Desktop\eLicenserControlSetup.exe” /o
Danach muß in c:\windows\system32 eine neue Datei synsoacc.dll liegen, die ein Änderungsdatum vom Oktober 2012 hat.
Anschließend Cubase starten und die Mediabay erneut alle Medien scannen lassen (harddisk rescan).

Danach waren bei mir alle Audio/Sample/Contents vorhanden.

Grüße

Hajo

Hat bei mir prima funktioniert.

greets Thunder

Super, hat auch bei mir zum Teil geklappt! Allerdings nur in der 64 Bit Version. Unter 32 Bit bleibt mein Problem bestehen… Hören kann ich die Sounds dennoch nicht, da nun plötzlich meine Soundkarte (nur in der 64 Bit Version) nicht mehr erkannt wird… :confused:
Vor diesem Schritt, war dies noch kein Problem. ahrg :open_mouth:

Dürfte aber eher keinen Zusammenhang haben, denke ich…