C7 + UAD = Freeze

folgendes problem:

  • ich erstelle eine monospur (für z.b. vocals)
  • ich insertiere in diese spur einen 1176LN(m)
  • ich ändere einen parameter im plugin (z.b. input gain)
  • C7 friert ein
  • [str]+[alt]+[entf]
  • no response
  • anwendung schließen

in C6.5 gibts damit no problems!
C7 = v7.0.1 (64bit)
UAD-software = v6.4.0 (64bit)

siehe auch: https://www.youtube.com/watch?v=XNPu2Zth-uQ

ist das nur bei mir so?
lg helmut

Du bist nicht der Einzige USER fmnxmusic hat auch Probleme mit den UAD Plugs unter C7:
http://www.youtube.com/watch?v=z9lBm7J0MMM&list=UUY_-enpSvOkZDO8QkB_7xSQ

Ich bin wegen der Bugs seit längerem wieder auf C6.5 …
Wir warten da auf das nächste Update 7.02…

jop - zu seinem beitrag hab ich sogar einen kommentar hinterlassen!
übrigens, das beste, was es in sachen cubase-tutorials gibt!

eine supportanfrage samt mit dem für mich essentiellen problem ging auch schon an universal audio raus. mal schauen, was die spezialisten dazu sagen.

das nächste problem ist nämlich das bearbeiten von C6.5-projekten mit insertierten UAD-plugs in C7. eigentlich unmöglich, denn ein mixdown ist ja aufgrund des dargestellten fehlers UNMÖGLICH zumal ja keine plugin-anpassungen möglich sind und C7 sofort “abschmiert”.

glg helmut

Bei mir läuft mit C7 und den UADs alles Rund…

Passiert das nur beim 1176(m)???

Hier bisher auch keine spezifischen UAD-Probleme. Vielleicht auch bloß noch nicht entdeckt…

NEIN, auch bei allen anderen UAD-mono-plugins! 1176 war nur als beispiel!!!
lg helmut

Aha! Die Monoversionen habe ich gar nicht installiert. Cubase ist, soweit ich weiß, eine der wenigen (oder gar die einzige?) DAW, die keine höhere DSP-Last bei stereo UAD plugins auf Monotracks verursacht. Also brauchen wir die Monomaten gar nicht wirklich…

okay, dann werde ich heute die uad-software komplett deinstallieren und nur die stereo-version neu installieren.
dann hat sich das wohl (hoffentlich) erledigt! mal sehen
glg und danke
helmut

Es reicht, wenn du einfach die mono-.dlls löschst. Wahrscheinlich isses sogar schon genug, wenn du die in der Plugin-Info in Cubase austickst.

… oder so! da erspare ich mir die de-und reinstallation!
thx a lot
lg helmut

kurzes update zu meinem problem - hier die antwort vom uaudio-support:


Dear Sir,
Firstly, very sorry for the delay. It has been a madhouse here as of late.
This could be related to a potential bug running the 64 bit versions in Cubase 7.
It seems to happen when running VIs and UAD together.
Hopefully there will be a solution soon. If it is possible to run the 32 bit versions and bridge them that has been reported to be a temporary workaround. Very sorry for the inconvenience


glg helmut

nach einem update auf Cubase 7.0.3 und Universal Audio Software 7.0 trat keine besserung auf und das einfrieren von C7 beim insertieren und bearbeiten von MONO UAD-plugins bleibt weiterhin.

also keine lösung?
bei euch auch so?

lg helmut