C8.5 Mixerbreite verstellt sich

Hi,

das Problem war schonmal irgendwann in den 7er Versionen.

Mixer(F3) schliessen öffnen und die Mixerbreite ist wieder auf maximum, es ist ziemlich nervig.
In den 8er Versionen war dies bis 8.0.30 ok.

Windows oder Mac OS X ??

unter osx ist mir beschriebenes verhalten noch nicht aufgefallen.

Habe dasselbe Problem unter Cubase 8.5. Nach schließen des Mixers und erneutem Öffnen Mixerbreiter wieder verändert und breit.
Übrigens ist es möglich die einzelnen Mixerelemente in Ohrer Größe zu verändern so wie die Spurbreite des Mixers auch?

Ich hab das Problem ebenfalls - allerdings nur, wenn es früher Cubase4-Projekte sind, die ich einlade. Und das Verhalten ist mir jetzt erst ab 8.5 aufgefallen… vorher gab es eh noch einiges an Fehler-Behebungen an meinem PC, dass ich darauf nicht geachtet habe…

es ist ein Windows 10 System.

Das Verhalten zeigt sich wenn ich cb 8.xx Projekte lade.

System meinerseits Windows 7 x64

Lg

Ps:Ist es möglich den PanFader Bereich separat irgendwie zu vergrößern?

Spricht auch für die korrupte skin.srf

Gibt es hierfür eine schnellen Workaraound-Fix, um das Problem vorrübergehend ohne die Meister von Steinberg zu lösen, denn es scheint als wäre zumindest das Mixer Problem ein verbreitetes?

Lg

Keine Ahnung, bei mir war das Kanalbreitenproblem mit 7.5(glaub ich) behoben. Seitdem passen sie sich nur noch an, wenn ich das Mixerfenster in der Breit skaliere.

Ich habe den Weg, so glaube ich eingegrenzt, der zu diesem Fehler führt.
Startet man die MixConsole im Vollbildmodus, verändert die Kanalbreite etc. und schließt diese mit erneutem Drücken der F3 Taste wieder, erscheint bei wiederholtem Öffnen der Mixer in den Default Einstellungen/Alle Veränderungen rückgängig gemacht.
Öffnet man diese MixConsole NICHT im Vollbild und zieht sie lediglich bildschirmfüllend, DANN bleiben alle Einstellungen erhalten.

LG

Entgegen dem was ich hier geschrieben habe, seit heute mit C8.5 unterwegs :blush: Es stand viel gutes in den Foren.

Ich habe die Breitenänderung bei einem älteren Projekt. Ansosnten schein es ganz gut zu funktionieren. Auch der Kanaleditor behält mittlerweile die Faderbreite wenn ich ein Projekt lade und den öffne.

Hi das Mixerbreitenproblem besteht auch bei neuen Projekten.
Habe gestern ein neues Projekt von “scratch” angefangen, auch hier ist der Mixer im default nach schliessen und erneutem öffnen.

Hmmm, hab ich auch, jedenfalls bei dem 6.5-Song, den ich gerade in 8.5 geöffnet habe.

Stelle die Kanalbreite auf kleinste Breite ein (29). Schließe ich den Mixer und öffne ihn wieder, steht die Breite auf 18. Dasselbe passiert beim Speichern/Laden.

Wenn ich ein neues Projekt anlege, passiert das nicht!

Es nervt gewaltig!

Habt ihr schonmal versucht den Arbeitsbereich neu abzuspeichern?

Danke. Hab ich grad probiert, aber es ändert sich nix. Wat´n Mist.

Hi! Das sollte funktionieren!
68541ef481150851447569a6240da2db.jpg

Es grht darum das sich die Faderbreite bem schliessen und öffnen des mixers verändert. Aber wer weiss.

ich hatte bis vor kurzem zwei 27er monitore. links arranger window, rechts mixer - beide vollbild. dabei gabs null probleme, der mixer blieb IMMER so wie eingestellt.

so, nun hab ich einen 34" LG ultrawide (3550x1440) und enorme probleme mit dem mixer. ich dachte ich speichere mir drei arbeitsbereiche:
[STRG]+[num1] = arrangement (volle breite)
[STRG]+[num2] = mixer (volle breite)
[STRG]+[num3] = arranger + mixerfader + editor + controllroom masterfader groß

nach dem abspeichern der arbeitsbereiche gings ans arrangieren der ersten projekte. mit bedauern musste ich feststellen, dass zwar alle fenster pipifein gespeichert und exakt so aufgerufen werden wie gewünscht, sich jedoch die kanalbreite im mixer von aufrufen zu aufrufen verstellen.

folgendes szenario: ich bin im arrangewindow, möchte kurz was nachregeln und wechsle zum mixer > schwupp, kanäle komplett breit. ich wechsle zum arrangement-fenster und rufe den mixer erneut auf > schwupp, kanäle werden schmäler, nochmal [STRG]+[num2] für den mixer > noch schmäler. also stellt der mixer - egal wie oft man den gespeicherten arbeitsbereich aufruft - die kanäle dar, wie er lustig ist.

ich glaube, dass es was mit den arbeitsbereichen zu tun hat und dass die tlw. dement sind. :smiley:

über dieses verhalten ärgere ich mich maßlos und hoffe auf ein fix im 8.5.20!
danke im voraus liebe steinberger

.