CB 11 auf iMac27 / 2017 mit BigSur? Oder besser Catalina?

Hallo Zusammen,
mein aktuelles Setup ist:
iMac 27" / 2017 / 32GB/2TB High-Sierra mit UR44 und CB9.5 Artist.
Habe jetzt das Update auf 11 Artist geholt, dazu muß ich das MacOS auf dem iMac modernisieren. Nun hörte ich, das die Intel Macs unter BigSur langsamer als unter Catalina laufen bzw. durch das Rosetta ausgebremst werden…? Ist dem so? Hat das jemand so in Betrieb? lieber auf Catalina gehen/bleiben?
Danke euch
T.

Rosetta läuft nur auf ARM-Macs.
Ich konnte beim Umstieg von Catalina auf Big Sur auf meinem Intel-MacMini keinen Nachteil feststellen, bin aber auch nicht der 100+ Spuren Projektmacher. Allerdings viel Audio, Gitte, Bass z.B.