Cubase 10 Pro Absturz

hi, trotzdem alles auf dem aktuellen stand ( e licenser, treiber , Programme usw ) stürzt c10 pro beim laden eines Projektes ab, völlig gleich ob nur Balladen projekt ohne midi usw oder rock projekt ( auch ohne oder abgeschalteten Plugins ) ab ( immer ca. beim Laden Stereo Kanal zb )
auf dem rechner ( intel® core™2 quad cpu Q6600 @ 2.40GHz 2.39 GHz mit 4 GB Arbeitsspeicher )
verwende ich Win 10 pro 64bit Grafikkarte nvidia gforce 8400 gs
seltsamerweise funktionierte Alles sehr gut mit der ersten Version ,
also Cubase 10.0!!!ich habe auch cubase 9.5 installiert um zu schauen ob das selbe bei raus kommt und C9.5 läd jedes projekt jedoch mit wahnsinnigen Dropouts die meine ohren bluten lassen!

Bitte um Rat

Ärgerlich, aber das kann alles Mögliche sein.
Bei den Treibern angefangen über RAM, Schittstellen und sonstige Hardware.
Den Prozessor hatte ich auch mal, aber 4GB sind etwas knapp mit W10 und Cubase 10

Naja 9.5 läuft, sogar ein volles Metal Projekt !!!
Dit ist ja diese unlogische nicht nachvollziehbare scheisse irgendwie…

Mir gefällt das Programm an sich wirklich aber echt Grenzwertig wenn ick noch nen it Kurs belegen muss :tired_face:
Habe vorher bzw. arbeite auch noch im Studio nur zum aufnehmen mit Nuendo 2 , reicht dafür vollkommen aus, denn der Rest kommt ja durch/ über die Hardware Komponenten.

also Cubase 10.0!!!ich habe auch cubase 9.5 installiert um zu schauen ob das selbe bei raus kommt und C9.5 läd jedes projekt jedoch mit wahnsinnigen Dropouts die meine ohren bluten lassen!

Da hattest du doch Dropouts!

Wie schon geschrieben, du musst alles einzeln durchtesten.
Alle Treiber neu.
Alles Unnötige an USB abziehen, ich weiß ja nicht, ob du ein USB-Audio-Interface benutzt.
Wenn ein langsames USB-Gerät (z.B. USB 1) am gleichen Hub hängt, wie dein Interface, bekommst du Probleme.
Memorytest machen. Auch im Taskmanager schauen, wie dort die Leistung und der Speicherbedarf ist.
Wie schon geschrieben, 4GB halte ich für problematisch. Ohne ein laufendes Cubase 10 liegt mein
Speicherbedarf schon bei über 6GB von 32GB gesamt. Ein Cubase Miniprojekt hatte bei mir gerade 650MB.
Ruckzuck wird das aber mehr.
Sorry, wenn du halt mit einem PC arbeiten willst, solltest du dich aber auch mit IT beschäftigen, wenn
du Drehorgel spielen willst, musst du dich auch mit deren Technik auskennen. :wink: