Cubase 5.5.3 Update Ankündigung

Liebe Cubase User,
mehr Information über das kommende 5.5.3 Update findet Ihr hier im englischsprachigen thread:
http://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?f=20&t=3731

Viele Grüße

in den nexten wochen??? oder monaten ??

Naja, so richtig funktioniert das aber nicht mit den Produktankündigungen.
C6 kommt knall auf Fall heraus, ein “simples” Update auf 5.5.3 ist nach fast 5 Wochen immer noch nicht da … :mrgreen:

Das beste Beispiel ist aber immer noch Halion 4 … :laughing:

Das ist ja was neues, dass für ein altes Produkt doch noch ein Update nachgeschoben wird. :smiley:

Finde ich klasse! :slight_smile:

Sowas gabs vorher auch schon.


Grüße

Und wo bleibts?

Steht doch in dem verlinkten thread…

We aim to release the 5.5.3 update in the coming weeks, so stay tuned!

nun ja, da stand “weeks”, nicht “months”. man wird ja auch mal fragen dürfen :laughing:

Klar darf man fragen, wenn man etwas mehr als den ersten Satz liest erledigt sich die Frage (zumindest zum jetzigen Zeitpunkt) eventuell sogar… :wink:

na vielleicht meldet sich ja noch mal jemand von steinberg zu wort und gibt ne tendenz (tage, wochen, monate) ab :wink:

Hi, wir releasen das Update am kommenden Dienstag.

VG,
Helge

Wunderbar!!! Das nenn ich mal konkrete Ansage :wink:

Danke und schönes Wochenende :slight_smile:

Oha, hier geht’s jetzt ja straff vorwärts:

C 6.0.1 draussen
C 5.5.3 kommenden Dienstag
Halion 4 ist “um die Ecke”
WL 7.1 kommt Ende März / Anfang Apri


… und was gibt’s sonnst noch Neues ? :smiling_imp:
Spaß beisete …

Große Klasse Steinberg !! :mrgreen:

Ja wirklich echt grosse Klasse, dass man nach knapp einem Jahr die lustigen Fehler aus 5.2 bereinigt.

Immerhin bereinigt man sie. Anderen Herstellern ist mit dem Tag des Erscheinens einer neuen Version die vorige sofort und für alle Zeiten sch…egal. Siehe Adobe. Der einzige kommerzielle Software-Hersteller mit richtig nachhaltiger Produktpflege auch über viele Jahre und die ganze potentielle Lebensdauer einer Software hinweg ist ironischerweise Microsoft. Ansonsten isses allerorten fire and forget. Umso beachtlicher finde ich, dass ausgerechnet Steinberg sich einmal anders verhält. Das letzte Mal als eine Vorversion noch ein Update aus Hamburg bekam war m. W. zu VST5/SX1-Zeiten (5.2pb1). Lob.