Cubase 6.5.1 läuft, aber Padshop nicht

Update auf 6.5.1 unter Win XP, läuft bisher problemlos. Padshop startet, wähle Preset - aber es ist nichts zu hören. Hat jemand eine Idee?

…schließe mich an. Klappt bei mir ebenfalls nicht.

Im Ordner

(user)… AppData - Roaming - Steinberg - Content - Padshop - VST Sound

muss sich die Datei - FCP_SMT_113_Padshop.vstsound - befinden. (Ist bei mir jedenfalls so)

Warum die Datei nicht in in den allgemeinen VST Sound Ordner verschoben wurde versteh ich nicht. Zumindest müsste Padshop eigentlich merken wenn sie fehlt und eine Suche anbieten.

Ich habe die Datei in C:\Dokumente und Einstellungen[USER]\Anwendungsdaten\Steinberg\Content\Padshop\VST Sound gefunden. Ist das der Ordner, in dem sie liegen muss? Ich habe ein deutsches Windows, Du scheinst ein englisches zu haben. Sowas wie “Roaming” unterhalb von “Anwendungsdaten” gibt’s bei mir nicht. Und woher weißt Du das mit der Datei?

Du beziehst Dich vermutlich auf das hier:

https://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?f=168&t=19922&p=129274

Mein Problem ist aber nicht, dass Padshop keine Presets oder Sounds findet. Die sind da, und der Midi-Event-Indikator links neben dem Preset-Dropdown blinkt auch schön, wenn ich eine Taste drücke. Aber: es ist nichts zu hören! :cry:

Sorrry du hast ja Win XP , da hab ich nicht drauf geachtet.
Ich hatte die Datei nachdem alles funktioniert hatte auf eine andere Partition geschoben wo sich alle meine VST Sound Dateien befinden. In der Hoffnung Padshop findet sie auch da oder fragt zumindest wo sie sein könnte.
Aber nix da.
Padshop startet ohne zu murren, aber gibt keinen Ton von sich. Hab dann im Padshop/VSTSound Ordner eine Verknüpfung angelegt. Dann funzte es wieder.
Du könntest mal unter C:\ProgrammData\Steinberg nachsehen. Manchmal installiert Cubase einiges doppelt.

Hi zusammen

habe wie gesagt dassselbe Problem wir frank. Allerdings habe ich Windows 7 und lediglich 6.5. und noch nicht 6.5.1 aufgespielt.

Ohne zu wissen, ob es sinnvoll ist, habe ich einmal den Verzeichnisbaum von Padshop mit dem von Retrologue (ebenfalls neu mit Cubase 6.5 installiert wurde und funktioniert) verglichen

Kiwi, bei dir war er offenbar für Padshop wie folgt:

(user)… AppData - Roaming - Steinberg - Content - Padshop - VST Sound

Wie lautet er bei Retrologue??

Meiner ist:

(user)… AppData - Roaming - Steinberg - Retrologue

Hierin befinden sich folgende Inhalte:
Dateien: ContentManager.xml, Defaults.xml, MediaDefaults.xml, MediaFactoryDefaults.xml
Unterverzeichnis: Sub Presets

Im Unterverzeichnis SubPresets befindet sich:
Datei: startup
Unterverzeichnis: CC

Im Unterverzeichnis CC befindet sich die Datei factory.xml

Im Unterschied dazu befindet sich im Verzeichnis Padshop:
Dateien: ContentManager.xml, Defaults.xml, MediaDefaults.xml, MediaFactoryDefaults.xml

Hier gibt es keine weiteren Unterverzeichnisse!

Desweiteren ist die Datei FCP_SMT_113_Padshop.vstsound überhaupt nicht aus dem Extraktionsverzeichnis, was ich angelegt hatte, rauskopiert worden.
Habe sie jetzt mal in das VST Verzeichnis verschoben, in dem bei mir die anderen (Nicht-Halion) VST Sounds liegen: (user)… AppData - Roaming - Steinberg - Content - VST Sound

Bringt nix.
Weiterer Versuch: habe im Padshop Ordner Unterordner VSTSound angelegt und die Padshop.vstsound dort hinein verschoben. Klappt ebenfalls nicht.

Da es aber vielleicht so ist, daß beim der Installation neben der Padshop.vstsound Datei auch andere Dateien nicht in die korrekten Verzeichnisse kopiert worden sind tät mich interessieren welche Dateien sich bei Kiwi im Padshop Ordner bzw. den entsprechendn Unterordnern befinden.

Kiwi, bevor du dir hier nen Wolf schreibst, hätte auch auch kein Problem, dich anzurufen, wenn du mir eine PM mit deiner Tel.Nr schreiben würdest. Frank, gleiches gilt für dich, wenn du einer Lösung schon näher gekommen bist. Bin echt verzweifelt und habe gestern schon stundenlang hier vorm PC gehockt.

PS: weiß nicht ob es relevant ist wie bei Frank blinkt der Midi-Event-Indikator links neben dem Preset-Dropdown, wenn ich eine Taste auf meinem Midikeyboard drücke (allerdings nicht wenn ich das virtuelle Keyboard in Padshop anklicke)

Hab grade nochmal was getestet. Mit dem update 6.5.2 ist der Fehler ja behoben. Jetzt fragt sogar Cubase nach dem Standort der Datei.

@ferion
Ne, hab auch ne Reinstallationsorgie in allen Variationen hinter mir, lande aber immer wieder beim beschriebenen Zustand. Ist aber wohl kein allgemeines Problem mit XP, es gibt Leute, bei denen tut der Padshop mit XP.

@kiwi
6.5.2? Aber nur für Cubase Artist, nicht für Cubase.

Edit:
Wollte noch eine Vermutung/Idee dazuwerfen… vor längerem wurde irgendwo schon mal so ein Problem diskutiert, da hatte es glaube ich was mit einem fehlenden Eintrag des VSTi in einer der vielen XML-Dateien unterhalb des Cubase X-Hauptverzeichnisses zu tun. Habe danach gegoogelt, aber bisher nix gefunden.

Ich hatte das gleiche Problem. Das eigentliche Problem ist, dass man Cubase und Padshop für alle User installieren muss. Da ich die Setups unter XP nicht starten konnte, habe ich Pad shop mittels .msi Datei installiert. Dort gibts aber keine Option für die User - das war das Problem.

Die Lösung : beim Windows Update wurde Microsoft Framwork aktualisiert. Danach konnte ich die Setups starten. Dort dann die Option “für alle Benutzer installieren” aktivieren. Danach läuft auch Padshop.

Bleiben zwar ein paar Fragen offen (welches Windows Update? Welches Framework? Welche Setups, die .exe oder .msi?), aber ich hatte die Benutzerauswahl bei der Padshop-Inst angeboten bekommen und “alle” angegeben. Da wurden dann nicht mal mehr alle Files an die richtige Stelle kopiert.

Da ich Cubase NICHT für ALLE installiert habe, sieht’s wohl danach aus, dass ich Cubase und alle Updates nochmal komplett installieren darf… wem darf man für so eine Konfig und Benutzerführung gratulieren? M$ oder Steinberg? Wirklich grandios, mit was man seine Zeit verplempern darf. Da verbasteln die Steinberger komplexeste Algorithmen in ihrer wirklich tollen DAW, und dann so was, weil beim Installieren Dateien nicht an die richtige Stelle geschoben werden! :unamused:

Hi

… wem darf man für so eine Konfig und Benutzerführung gratulieren? M$ oder Steinberg?

Vielleicht darf man auch den Usern gratulieren die ein Programm, auf einer NICHT mehr unterstützem Betriebssystem instalieren und es dann doch noch zum laufen bekommen :smiley: :laughing:

Greetz Bassbase

Ich hab grad den Umstieg auf Windows7 hinter mir. Ist wirklich eine Schweine-Arbeit. Und hinterher gibts mindestens genauso viele neue Problem, wie auf dem alten System.

ich habe mit gestern die trailversion von hallion 4 geladen um es mal zu testen. ich kanns nicht genau sagen ob es damit zusammen hängt aber in etwa seit dem moment wo ich hallion 4 installiert hatte, hat padshop kein preset mehr geladen und macht bei mir keinen mucks mehr…
was ist da los??? :sunglasses:

Also ich habe Padshop jetzt gnadenlos über die alte version drüber installiert und jetzt gehts wieder… :unamused: :sunglasses: