Cubase 7.5 Artist und Access Virus TI Plugin

Hallo zusammen,

leider ist mein erster Beitrag hier im Forum auch gleich ein Problem :cry:

Ich bin von Cubase 7 auf Cubase 7.5 umgestiegen. Leider kann ich das Virus TI Plugin nicht laden. Es taucht zwar in der Plugin-Enabler Liste auf, kann es da auch selektieren bzw. deselektieren. Jedoch kann ich es weder als Instrument noch als Rackinstrument laden, da es in der jeweiligen Auswahlliste nicht erscheint. Das Motif XS VST3 Plugin, welches ja auch ein externes Instrument ist, l├Ąsst sich hingegen reibungslos ├Âffnen.

Hat jemand hier ├Ąhnliche Erfahrungen gemacht? Ich m├Âchte ungern nur wegen dem TI-Plugin wieder auf 7.0 zur├╝ck.

Vielen Dank schonmal im Vorwege und sch├Âne Gr├╝├če
Ole

Hallo Ole,

bei mir gibt es keine probleme damit. hast du den aktuellen treiber und die firmware installiert? auf 32 / 64 bit geachtet usw.? mal ├╝berpr├╝ft, ob das service-tool von access den virus erkennt?

beste gr├╝├če
mw

Hallo Maschinenwart,
vielen Dank und sorry f├╝r meine versp├Ątete Antwort. Installiert habe ich derzeit die letzte verf├╝gbare Version von Access. Das seltsame ist ja, dass im Cubase Plugin-Manager taucht der Virus ordnungsgem├Ą├č auf. Nur eben nicht, wenn ich ihn als Rackinstrument laden will. Mein Motif XS VSTi l├Ąsst sich hingegen reibungslos laden. Ich versuche nochmal eine Cubase Neuinstallation und installiere das Virus VSTi ganz zu beginn. Vielleicht klappt es ja dann.

Hallo Ole,

hab ich ├╝berlesen, du hast ja die artist version, da funktionieren laut feature-liste keine externen instrumente. :cry:

http://www.steinberg.net/fileadmin/files/PRODUCTS/Cubase/Generation_7/Cubase_7.5/Downloads/C75-CA75-CE7_extensive_comparison_chart_-_2013_11_26.pdf

mw

Doch, anf├╝rsich schon, obwohl es in dem Vergleichschart auch so steht wie du es geschrieben hast. In der Version Artist 7.0X funktionierte der TI merkw├╝rdigerweise auch ohne Probleme.
Ich versuche am WE eine Neuinstallation in der Hoffnung, dass es dann funktioniert.