Cubase 7.5 findet manche Plugins nicht

Oops…

hat sich erledigt. Nach einem Neustart von Cubase NACH dem Aktualisieren der VST-Pfade, hat Cubase sie dann korrekt gefunden. Sehr verwirrend, hat mich 1/2 Stunde gekostet… :confused:

Zum erstenmal bei einem Update wurden die Benutzereinstellungsdateien wie keycommands.xml, default.xml und Co. nicht von einer bestehenden Installation übernommen.
Sprich Tastaturkommandos, Farbgebung, Fensterarbeitsbereiche und auch die selbst angelegten VST-Pfade waren nicht da. Erstmal kein Problem, sollte man nur wissen (Man kann die notwenigen xml-Dateien ja kopieren)
Bei einer großen Anzahl von Plugins wirds zeitlich anstrengend :wink:

Bei mir hat’s funktioniert.

Ja, meine Tastaturkommandos und die Farbeinstellungen musste ich mir auch manuell rüberziehen. Gott sei Dank war der entsprechende Pfad hier schon mal im Gespräch… :slight_smile:

Falls du doch nochmal einen Pfad suchen solltest:
https://www.steinberg.net/de/support/knowledgebase_new/show_details/kb_show/cubase-and-nuendo-program-preferences-files-in-detail.html

Hi,
ich habe dasselbe Problem.
C7.5 findet kaum Steinberg FX plug-ins. (siehe beigefügten Screenshot)
Es fehlen u.a. auch die Mixer-Strip-Plug-ins.

Ich habe die Preferences angeschaut,und mit C7 verglichen.Dort sind alle Dateien/Ordner gleich.

Eventuell hat einer von euch eine Idee.

Danke.

ef.

PS: bin auf Mac OSX 10.9
Fehlende FX-Plug-ins.png

Das ist komisch, ggf. im PlugIn-Informationsfenster,Button “VST Plugins aktualisieren” bzw. “Aktualisieren” drücken.

Bei mir waren die benutzerdefinierten VSTPlugin-Pfade nicht mehr drinne, musste hier nochmal neu scannen lassen, da ist mir C7.5 auch einmal abgeraucht.

Danke für den Tip.
Wenn ich aktualisieren drücke,stürzt C7.5 ab.
Ich habe es mehrmals probiert und immer kurz nach dem Beachball, kommt der Crash Report.

Glücklicherweise funktioniert C7.0.6 ohne Problem,also kann ich an meinem Projekt weiterarbeiten,
trotzdem ist das etwas frustrierend.

ef.

C7.5 verhält sich da manchmal merkwürdig, bei mir stürzte es bei Kontakt 4 ab, was normalerweise kein Problem war.
Was hilft, zumindestens bei mir, ist, die benutzerdefinierte Pfade einer nachdem anderen hinzuzufügen, aktualisieren drücken, Plugin-Informationen aktualiseren drücken, und dann den nächsten Pfad.
Hat mein nur einen Pfad, es stürzt immer wieder ab, die Plugs raus aus dem Ordner, die erstmal Probleme machen.
Dann Cubase verlassen, Plugs wieder nacheinander rein, Cubase wieder starten, dann sollte er das neue Plug erkennen.

Ich habe mittlerweile Unmengen an Plugs auch mit jbridge Ordner und gedöns, aktuell läuft alles (3*Holzklopf)

Das “witzige” dabei ist,alle 3rd party plug-ins laufen,nur die wirklich wichtigen von Steinberg,wie u.a. EQ,der Channelstrip,
fehlen komplett.
z.B. wenn ich ein neues Projekt aufmachen und auf den Editbutton drücke,schmiert Cubase 7.5 ab.

Ich habe nach deinem weiteren Tip,die Pfade aktualisiert,aber es hat leider auch nix gebracht.

Wie es aussieht,ist die einzigste Lösung,C7.5 komplett platt zu machen und das Update von Grund auf neu einzuspielen.
Ich habe mehrmals das Update drüberinstalliert,aber des funzt auch nicht.

Eigentlich wollt ich Musik machen,jetzt darf ich mich mit Troubleshooting beschäftigen.(verdammt,verdammt,verdammt!!!)

Edit: selbst nach dem Löschen und einer kompletten Neuinstallation des Updates,findet Cubase die Plugs nicht
bzw es schmiert ab (siehe oben).

Danke nochmals WhiteAlbum für die Tips,hat leider nix gebracht.Werd jetzt ein Supportticket lösen.

Super, danke dir, gleich mal als Wordpad in den Cubase Ordner geschoben :wink:

Hallo,
ich habe mir am Donnerstag das Update installiert und dieselben Probleme mit den Audio Effekten. Die Channel Strips und EQs sind auch davon betroffen. Habe alles ausprobiert, was hier vorgeschlagen wurde, aber nichts davon hat funktioniert. Werde jetzt auch ein Supportticket lösen.

Anscheinend haben mehrere User dieses Problem.

Hier der Thread vom englischen Forum:

http://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=184&t=51418

Hallo,

habt ihr mittlerweile eine Info bzw. Lösung für das Problem.

Ne,sorry.Steinberg hat leider noch nicht geantwortet.

Moin,

es gibt tatsächlich ein Problem unter Cubase Artist 7.5, das eigentlich nichts mit dem OP zu tun hat. Das sind zwei verschieden Sachen. Wir haben den Bug unter Artist schon identifiziert und arbeiten an einer Lösung.

Die Betroffenen sollten sich bitte bei mir unter info(at)steinberg.de melden.

Viele Grüße

Hallo miteinander,
Steinberg hat ein Update für das Problem, der nicht gefundenen Steinberg Plug-ins bereitgestellt.

http://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=181&t=52110

…und es funktioniert sehr gut.

:slight_smile:

Zitat:
Eigentlich wollt ich Musik machen,jetzt darf ich mich mit Troubleshooting beschäftigen.(verdammt,verdammt,verdammt!!!)

Liebe Steinberg Programmer und verantwortliche Quality Manager,

warum etabliert ihr in der Installations Prozedur nicht eine kleine Prozedur, welche dem Endbenutzer anbietet, seine individuellen, customized Parameter aus der vorherigen Installation ( oder dem alten HW System ) zu übernehmen ?

Die Erstellung eines solchen Scrips kann doch nicht soo aufwändig sein, erspart uns Usern eine Menge Aufwand a la “Jugend forscht”, eurem Support lästige Anfragen und würde die Kundenzufriedenheit umgehend verbessern, gelle ?

Einem “normal” User wie mir ist nicht ständig die Struktur des durch Cubase verwendeten Filesystems geläufig und es nervt einfach, bei einem Update nach den zu kopierenden Dateien zu suchen…