Cubase 7 -> 7.5.30 Wo sind all die Settings hin, wo sind ..

Die Cubase Upgrades unterscheiden sich von jeglicher anderer Software leider dadurch, dass vorhandene Settings nicht erkannt werden (das ist ja gerade die Essenz eines gut gemachten Installer-Pakets). Nach erfolgreichem Update sehe ich nun weder die letzten Projekte noch irgendwelche Templates, Presets, etc… Auch existierende Instrumente und Effekte werden ignoriert. Alle Plugins ohne SE haben jetzt ein SE Postfix. Ist das nun besser?
Ich kann immer noch die 7.0 starten, war also eine side-by-side Installation, was an sich ja nicht schlecht ist.

Wie gehe ich nun vor, um mich in der 7.5er wieder heimisch zu fühlen?

Dank im Voraus!
Tom

das hier sollte dir helfen:

http://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?p=355342#p355342

Greetz Shanahan

Danke. Ist aber eher eine Bestätigung des Chaos als eine echte Hilfe … Die müßte mal zukünftig von Steinberg kommen.
Auf jeden Fall habe ich so erstmal meine Templates zurück.
Dank
Tom

Die Seite https://www.steinberg.net/de/support/knowledgebase_new/show_details/kb_show/cubase-and-nuendo-program-preferences-files-in-detail/ war sehr aufschlußreich. Letztlich habe ich ein Backup des AppData Ordners gemacht und den Inhalt des 7.5er dorthin kopiert. Danach waren Templates und andere Einstellungen wieder da. Allerdings crasht CB mit hoher Sicherheit wenn man aus dem Startbildschirm ein Projekt wählt. Auswahl per Menü kein Problem.

Tom