Cubase 8.5 Artist FX-Channel Routing

Hi Leute,

im Prinzip vielleicht eine einfach Sache, für mich aber momentan unlösbar, trotz Recherchen im Netz und im Benutzerhandbuch.

Beim Routing einer Gruppe1 auf einen Send-Effekt1, konnte ich bisher in Cubase 6.5.5 den Send-Effekt1 auf eine Gruppe2 Routen. (Beispiel: Gruppe1 ist das Druming, Send-Effekt1 ist die Parallelkompression, Gruppe2 das Gesamte Druming.)

In Cubase 8.5. Artist kann ich Gruppe1 auf einen Send-Effekt1 senden, aber den Send-Effekt nur noch auf die Stereo-Outs schicken. Wie also ist es möglich die Send-Effekte wieder auf Gruppen zu senden? Vielleicht sehe ich auch den Wald vor lauter Bäumen nicht…

Danke & Grüße
Johannis

Kenn mich zwar mit Artist nicht aus, aber das müsste auch dort ohne Probleme funktionieren. Überprüf lieber noch mal, ob beim Routing alles stimmt und keine Feedbackschleife entstehen würde.

EDIT: Eine kurze Recherche (die du auch problemlos hättest machen können) hat ergeben, dass das in Artist wohl nicht geht:
https://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?t=55252&p=339752

Versuch es mit ner Gruppe statt ner FX-Spur, oder mach ein Upgrade.

Hi Atze,

danke dir für deine Antwort. Stimmt, das habe ich echt nicht gesehen. Sorry.
Ich habe es gelöst, wie du es vorgeschlagen hast - über eine Gruppe. Funktioniert super. Danke.

Für mich sind die Effekt-Kanäle somit absolut nutzlos, da ich generell alles auf Gruppen zusammenfasse.

Grüße