Cubase 8 Boxed Update Versionen

Sehr geehrtes Steinberg Forum!

So wie es aussieht, stehen die Update Versionen, wie z.B. “Update von Cubase 6/6.5” bis jetzt nur als Download zu Verfügung.

Ich wollte euch nun fragen, wann die Boxed-Versionen erscheinen werden. Gibt es da schon Ankündigungen welche ich übersehen habe? Bei dem Preis hätte ich verständlicherweise gerne eine Boxed Version.

Für Updates gibt es keine boxed Versionen mehr.

Siehe: http://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=234&t=69608#p403220

kann es sein das steinberg erstmal alles alte abverkauft bevor man nun neue boxen raus haut ?
gibt sicher noch genügend boxen die auf 7.5 updaten…das 8ter gibts ja automatisch drauf…

wollt mir auch ne box kaufen im laden und man hätte mir auch nur das 7.5ver update bestellen können, eben mit dem verweis das auf 8 ja automatisch geupdatet wird und das nix kostet :slight_smile:

…und es für Dich auch günstiger ist. In “Köln” und beim “Tonmann”, etc. ist die Retail “pro8” für 549€ gelistet…richtig ?
…für die “7.5” bezahlt man “nur” 489€ bei “nurmusic” Hamburg/Berlin/München z.B. bekommt und darf sich das sauber gepatchte und sehr gut funktionierende 7.5. installieren und bekommt gleich mal die “pro8” als Download-Geschenk.

Ich hoffe einmal das es hierbei keinen Grund zu Beschwerden geben sollte.

Also wenn man jetzt z.B. Cubase 7.5 Update 2 Boxed kauft, bekommt man auch Cubase 8 Pro gratis dazu? Wie geht man da am besten vor? Kontaktiert man dann Steinberg, dass man sich gerade Cubase 7.5 gekauft hat, und die geben dir dann die Lizenz für Cubase 8 Pro?

Wenn Du jetzt einen Cubase 7.5 Aktivierungscode eingibst, dann wird dieser bei der Prüfung direkt in eine Cubase 8 Lizenz gewandelt und das eLCC leitet Dich dann auch zu den Downloads für die aktuelle Version weiter.

…und das Ganze hat bei mir auch wunderbar geklappt. :wink:

Ok, vielen dank!

Ich habe mir gestern noch Cubase 7.5 bestellt, und heute auf Mac OSX Yosemite Aktualisiert, da Cubase 8 Pro ja nun gehen sollte.

Wie ich eben feststellen musste, wird mein Synthesizer leider nicht mehr erkannt (Prodipe C61) . Weder in meinem jetzigen Cubase 6 noch in anderen Musik-Programmen. Der Synthesizer wurde immer unter den Namen Worlde Controller erkannt.

Hat noch jemand das Problem? Muss man irgend einen Asio-Driver Aktualisieren, damit die Synthesizer wieder erkannt werden? Angeschlossen ist mein Synthesizer über USB.

Ich weiß nicht, ob die Frage hier rein passt, aber ich stelle sie einfach mal.

Das Problem habe ich soeben behoben. Ich musste den Synthesizer einfach umstecken in einen anderen USB-Anschluss. Der Synthesizer funktioniert nun wieder unter Cubase 6.

Mein Mikrofon (Rode Podcaster) funktioniert, wie bei Mavericks leider immer noch nicht in Cubase 6. Wenn man aufnimmt, wird zwar eine Spur aufgenommen, allerdings nur voller Störsignale (Piepen und Rauschen) .

Das Problem war aber soweit ich weiß bekannt, und wurde damals in 7 noch behoben. Ich kann also mit Cubase 8 auch endlich wieder aufnehmen.

Jetzt einmal eine andere Frage.
Ich hatte ja vor einem Jahr von Cubase 7 auf Cubase 7.5 geupdatet.
Was ist wenn ich jetzt meine Registrierung lösche und bei Thomann nocheinmal ein Update von 7 auf 7.5 für 42 € kaufe? Dann ist es ja eine neue 7.5 und müsste somit die 8er umsonst bekommen?

Hmm, interessante Überlegung. DAS würde mich jetzt auch brennend interessieren.

Moin,

Wenn das so funktionieren würde dann hast Du tatsächlich 15,- Euro gespart!!!

Natürlich abzüglich der Zeit für den Support für die De-Registrierung, die Bestellung beim Thomann, die Neu Registrierung, ach egal, mußt Du selber wissen ob das Sinn macht!

Ups, fast vergessen, hat ja damals 49,- Euro beim Thomann gekostet, macht dann unterm Strich nur noch 8,- €uro.

Frohe Weihnachten, mist, war ja auch schon gestern…

Schöne Grüße,

Andy T.

Nö, ich hätte 57,- Euronen gespart! Und das fände ich ziemlich gut.

Ich hätte 57€ gepsart.
99-42=57

Wäre ich jemand der noch die 7er nutzt hätte ich viel mehr gespart.
die 50€ für das 7.5er Update und dann nochmal die 99€ = 149€.
Der zahlt dann von 7 auf 8 nur 42€.
Ersparnis von 107€.

Ich zahle von 7 auf 8 149€.
107€ mehr.
So wird man abgezockt von Steinberg.
Als braver Updater der schon sein Geld für das nächste Update bereitlegt
bekommt man als Belohnung den Popotritt.
Einer der nicht updatet und Steinberg dadurch in dem Moment nichts verdient wird dann noch belohnt.
Klasse!!!

Verarsche!!!

Normal müsste ich als braver Updater einen Treuebonus von 25% erhalten und diejenigen
die ein 1 oder 2 Jahre später updaten müssten die volle 99€ zahlen.
Dann sollen die in Zukunft immer updaten.
Aber nein, ich als treuer Cubase User lege drauf.

Mach ich nicht mehr mit!!!
Ich werde nicht auf 8 updaten. Aus Protest!!!

Lässt sich Steinberg da nichts einfallen, zeigt es mir, dass denen der brave Stamm User der immer jährlich schön die Updates mitmacht scheißegal ist.
Dann in Zukunft ohne mich.
Dann werde die schon sehen was die von den Gelegenheitsupdater haben, dass die den so Zucker in den Hintern blasen.

Dann schmeiß ich mein Geld lieber anderen DAW Herstellern in den Rachen die meine Einstellung als regelmäßiger Updater zu schätzen wissen. Dann wird Cubase 7.5 in Ebay verhökert.
Steinberg scheint genug Umsatz zu machen und die Stammkunden scheinen denen egal zu sein, sonst würde Sie das mehr interessieren.

Ich zahle definitiv keine 99€ für Version 8, wenn jemand der von 7 kommt nur 42€ zahlt.
Wie ich oben schon beschrieben habe, zahle ich von 7 auf 8 149€ und
einer der von 7 kommt nur 42€. Das geht garnicht!!!

Dann bekomme ich von Steinberg noch 107€.
Plus 42€ Treuebonus!

Mit mir nicht.
Wer sich das gefallen lässt bitte schön.

Moin,

ich verstehe die Rechnung nicht?

7.5 auf 8.0 = 99,- €

bereits bezahlt:
7.0 auf 7.5 = 49,- €

nochmal gekauft:
7.0 auf 7.5 = 42,- €
zusammen 91,- €

Ersparniss = 8,- €

Er hatte sich doch schon 7.5 gekauft, oder habe ich einem im Tee.

Schöne Grüße,

Andy T.

Die 50€ die ich für das 7.5er ausgegeben habe kann man nicht mitrechnen,
da das Update Pack von 7 auf 8 nur 42€ kostet und jemand der noch 7 nutzt ja auch nicht die 50€ die ich gezahlt habe zahlen wird.

Also:

Für mich:
99€ - 42€ = 57€ die ich spare, da ich für das 8er nur 42€ bezahle, aber bei Steinberg 99€ zahlen müsste.
Sofern das geht.

Aber oben habe ich ja geschrieben wie mir das stinkt gegenüber den Nicht Updatern.

Hallo,

heute ist mein Cubase 7.5 gekommen, allerdings bin ich etwas stutzig wegen der Packung.
Auf der Packung Steht nur Cubase drauf, und auf dem weißen Aufkleber, welcher sich oben links befinden steht: Cubase 7 Update, Update from Cubase 6 USB-eLicenser required drauf. Oben rechts ist noch ein gelber runder Aufkleber mit der Aufschrift Free Update to Current version.

Ist das nun Cubase 7.5?

Hat sich schon erledigt, auf der CD stand dann Cubase 7.5 drauf.

War bei mir auch so…auf der Front nur “Cubase” und ein Sticker mit “free Update” und in der Box die Installation und Doku der 7.5er.
Bei der Eingabe deiner Lizenz kannst Du auch gleich die pro8 herunterladen und installieren, ohne das Du dir die 7.5 auf die Platte kanllst…aber es schadet sicher auch nicht… :wink:

Das wird nicht gehen, da sich die 7.5 Lizenz schon auf deinem Stick befindet.