Cubase 8 Trial

Ich habe mir von der Steinberg HP cubase 8 trial version runtergeladen, um zu testen. Bei Programmstart wird trotz anderslautender Info ein KeyWord verlangt. Was läuft da schief?

Cubase 8 gibt es nicht. Also, was hast Du herunter geladen? Hast Du denn einen USB e-licenser? Was für ein “keyword” wird verlangt, bzw.wie lautet denn genau die Fehlermeldung?

Ich habe Cubase Elements 8 von CHIP herunter geladen. Da gibt es keinen Hinweis auf einen licenser, nur den Hinweis auf einen kostenlosen 30-Tage Test.

Für Cubase elements 8 benötigst Du einen soft elicenser, der bei der Installation der software mit installiert wird. Dann musst Du Dir einen “mysteinberg” account anlegen, auf dem Du die software für 30 Tage freischalten kannst

Das ist falsch.
Man kann als Trial die Elements (ohne Dongle betreibbar) sowie auch die Cubase 8.5 (große Version) testen.
Die große Version benötigt dazu nur einen Dongle.

http://www.steinberg.de/de/products/cubase/trial.html

Eigentlich sollte die Elements ausreichen, um Cubase anzuschnüffeln.


.

Nein, ist es nicht. Cubase 8 als (trial) download gibt es nicht

Eben, kein “Cubase 8” trial, entweder Elements 8 oder Pro 8.5 (und von mir aus auch Pro 8.0)

Also, ich habe bei Steinberg einen account angelegt, der verlangt aber eben diesen Schlüssel, also, alles zurück auf Anfang! Ich versuche es mit der aktuellsten Version. Danke Euch für Eure Hilfe.

Klar. Jetzt kann man natürlich Wortklaubereien betreiben. ^^ Die Frage ist nur, was soll man mit einer älteren Version 8, wenn es die aktuellste - nämlich Cubase 8.5 - (auch Elements 8) zum Testen gibt… Na, denke wir haben eh alles geklärt.

Es ist ganz einfach:
Die Aussage war: “Ich habe Cubase 8 trial heruntergeladen” - Darauf der Hinweis von mir, dass es eine “Cubase 8” nicht gibt, und die Frage, was genau heruntergeladen wurde, weil das ja dann für die Problemlösung wichtig wird (soft- oder USB elicenser)
Das hat nichts mit Wortklauberei zu tun.

Um die Frage gings von meiner Seite noch nie in diesem thread. Irgendwie reden wir wohl aneinander vorbei.