Cubase 9.5 Elements - Frage zu mitgelieferten Instrumenten

Hallo Community,

die Frage ist für Euch wahrscheinlich recht primitiv und simpel, aber ich google seit zwei Tagen rum, les Produktblätter und Beschreibungen und verwirre mich selber immer mehr.

Momentan recorde ich zu Hause über Alesis iO auf iPad mit Garage Band und komme hier mit Voice, Bass / Gitarre und Midi-Keyboard zum Ansteuern der dort gesammelten Instrumente (Orgel, Streicher, Bläser, Synthis usw.) recht gut klar - auch wenn es natürlich qualitativ nicht der Burner ist. Da mein Pad aber eh nur 16 GB Speicher hat - die nun voll sind - und ich das Recording auf Notebook auslagern möchte stellt sich die Frage nach der DAW-Software. Cubase ist hier natürlich eine Marke, und die Elements Version preislich auch für den Einstieg interessant. Ich hab früher schon mit Logic gearbeitet (jaa, das gabs auch mal für den PC :wink: ) und denke die Grundlagen bekomme ich schnell hin.

Was ich aber nicht verstehe / herausfinde ist die Frage, welche Instrumente denn nun eigentlich “anspielbar” sind. Ok, VSA Amp ist integriert, damit kann ich Gitarren-Amps simulieren. Schon mal gut. Bass Amp ist erst in der Artist-Editionv verfügbar - kann man den auch separat kaufen oder andere Hersteller mit solchen Produkten “einbinden”?

Und die Hauptfrage - was ist mit Streichern, Bläsern, Synthi-Sounds, Klavier usw - sind diese Klänge schon enthalten in der Version, müssen die alle extra gekauft werden oder bin ich hier komplett auf dem Holzweg?

Ich bin dankbar für jeden, der ein wenig Licht ins Dunkel bringt - danke! :slight_smile:

Es ist von so ziemlich allem eine Grundaussstattung vorhanden, bei teureren Versionen mehr und (und evtl. besser), bei billigeren Versionen weniger. Es kann auch von so ziemlich allem von anderen Herstellern nachgekauft werden. Lädst Du Dir einfach die trial version, und entscheidest selbst.

ok danke :slight_smile: