Cubase AI5: Audio-Spur nimmt nicht auf

Hallo,
wenn ich mein Mox 8 von Yamaha per USB-Kabel an den Computer anschließe und eine Mdi-Spur erstellen, dann nimmt Cubase das gespielte auf.
Ich will aber Audiomaterial aufnehmen. Doch wenn ich eine Audio-Spur erstellen, dann nimmt Cubase nichts auf.
Was mache ich falsch ?

Danke schonmal im Vorraus

Cubase nimmt nichts auf, oder Cubase nimmt was auf, aber es ist kein hörbares audiosignal drauf…
Welche Einstellungen hast Du denn in Cubase in den jeweilig relevanten Stellen gemacht…?

Danke erst einmal für die schnelle Antwort!

Also, Cubase nimmt nichts auf. Der Lautstärkepegel hinter der Spur, der beim spielen größer werden müsste, schlägt nicht aus.
Zu den Einstellungen: Unter Geräte konfigurieren habe ich unter VST-Audiosystem den Yamaha Steinberg USB ASIO - Treiber aktiviert und das den Haken dadrunter nicht angekreuzt.(Das Ankreuzen bringt aber nichts. Das habe ich schon versucht.)
Bei VST System Link habe ich “Aktiv” und “Online” angekreuzt. Bei Aktiv habe ich “Yamaha Mox6/Mox8 - 1” ausgewählt und bei online habe ich “Yamaha Mox6/Mox8 - 2” ausgewählt. Den Kaken dadrunter habe ich nicht angekreuzt.
Die folgenden Bilder zeigen die Einstellungen.


Danke schonmal im Vorraus
Unbenannt.PNG

Hier das zweite Bild
Unbenannt2.PNG

das dritte:
Unbenannt3.PNG

das vierte:
Unbenannt4.PNG

und das fünfte :
Unbenannt5.PNG

und das letzte:(ich wusste nicht , wie ich alle zusammen einfüge)
Unbenannt6.PNG

Heisst, Du bekommst kein leeres Feld angezeigt, bei / nach der aufnahme…?
Dann ist irgendwas grundsätzliches nicht richtig
Absonsten: Also, VST-Systemlink (Bild 5) kannst Du direkt deaktivieren, auuser Du nutzt es, wovon ich nicht ausgehe.
Prinzipiell stimmen die Einstellungen. Zu klären wärann man in den VST Verbindungen sehen und einstellen.e noch, ob der “Stereo In”, der im letzen Bild angezeigt wird auch mit den richtigen (Playback-)Kanälen des Keyboards verbunden ist. k

Also,

in dem neuen Bild(Unbekannt7) sieht man, wie es bei und nach er Aufnahme aussieht. Auch wenn ich auf dem Keyboard spiele ändert sich nichts.Meintest du das mit “Du bekommst kein leeres Feld angezeigt, bei / nach der aufnahme…?” ?

Ganz am Anfang, wenn ich Cubase starte, muss ich Eingänge zuweisen. Aber nur wenn ich auf den ASIO DirectX Full Dublex Driver - Treiber zurückstelle.(Unbekannt8)
Dann erscheint folgendes Bild(Unbekannt9). Dann kann ich auf “nicht zugewiesen” drücken und habe bei beiden Punkten die Auswahl zuwischen “Line (2- Yamaha MOX6/MOX8) - 1” und “Line (2- Yamaha MOX6/MOX8) - 2”. Beim Ersten hab ich das mit der Endziffer 1 ausgewählt und beim Zweiten mit der Endziffer 2(Unbekannt10). Dann habe ich den Treiber wieder umgestellt.

Du hast gesagt: “Zu klären wärann man in den VST Verbindungen sehen und einstellen.e noch, ob der “Stereo In”, der im letzen Bild angezeigt wird auch mit den richtigen (Playback-)Kanälen des Keyboards verbunden ist.” - - - Verstehe ich nicht(hab Cubase noch nicht lange), bzW. wie kann ich das überprüfen/sehen, ob es richtig verbunden ist?

Danke schonmal im Vorraus
Unbenannt8.PNG

das nächste Bild:
Unbenannt9.PNG

und Unbekannt10:
Unbenannt10.PNG

Unbe(k)(n)annt7 hast Du aber wohl nicht hochgeladen…

???
Also Geräte Ports Verbinden und dann den Treiber wechseln macht so gar keinen Sinn. Du wählst den Treiber des Audiogeräts, das Du nutzen willst, und machst dann die Verbindungen - ist im Handbuch erklärt, solltest Du mal nachlesen. Des Weiteren hast Du da einen CI 2 Treiber drinstehen - was nutzt du denn nun als Audio interface

Na, wenn dein Keyboard Audio über die USB Verbindung schickt, dann macht es dies ja über Audio Kanäle. Die müssen mit Cubase natürlich Verbunden werden (VST - Verbindungen). Allerdings muss auch, wie schon gesagt der Treiber des benutzten interfaces ausgewählt sein.

Sorry, hier ist unbekannt7.

…und ich nutze kein audio-interface. Ich habe das mox 8 direkt mit einem usbkabel am pc angeschlossen.
Unbenannt7.PNG