Cubase Elements 8 - Spuren werden nicht abgespielt

Hallo,

ich habe folgendes Problem: Ich habe ein Projekt mit mehreren Spuren. Wenn ich das Projekt öffne, werden manche Spuren einfach nicht abgespielt. Sie sind nicht gemutet oder im Mixer genullt. Auch die Automation der Lautstärke ist nicht genullt. Welche Spuren nicht hörbar sind, folgt keinem Muster. Es sind Audio- und Instrumentspuren in willkürlicher Ausfallreihenfolge.

Wenn ich Cubase mit “Ctrl” + “Alt” + “Shift” starte werden immer alle Spuren abgespielt.

Betriebssystem ist Windows 10. Mein Rechner ist ein Intel i5-3570, 16GB Ram, 250GB SSD + 1TB SSD für Libraries, Geforce GTX 970.

Vielen Dank für Eure Ideen / Hilfe!

Wenn es mit den Standard Preferences funktioniert, solltest du deinen Preferences Ordner (und ggf. auch die der Vorgängerversionen) umbenennen und neue erstellen lassen. In deinen Einstellungen scheint irgendwo der Wurm drin zu sein…

Hallo Svengali,

macht es einen Unterschied, wenn ich die Preferences manuell im Datei-Explorer lösche, anstatt mit “Programmeinstellungen löschen” über den Safe Mode Start (Strg+Alt+Shift)?

:slight_smile:

Nein. Wenn du den Ordner nur umbenennst, hast du ggf. deine Daten noch gesichert. Cubase erstellt beim nächsten Start automatisch neue Preferences. Falls du noch ältere Versionen auf deinem PC hast, solltest du diese Preferences Ordner auch temporär umbenennen. Sonst übernimmt Cubase ggf. alte fehlerhafte Einstellungen wieder.

Hat leider nicht geklappt. Hab die Preferences gelöscht, beim Start die Soundkarte zugewiesen und wieder spielt er zwei Spuren nicht ab… ich versteh das nicht. Manchmal muss ich das Cubase 3 oder mehr Mal schliessen, bis er alle Spuren abspielt.

Im Anfangspost hab ich vergessen zu erwähnen, dass ich als Soundkarte das NI Komplete Audio 6 verwende…

Hat noch jemand Ideen, was da los sein könnte?

Ich habe gerade gesehen, dass es ein Update gibt. Aktuell habe ich mit der Cubase 8.0.30 gearbeitet. Ich spiels mal eben ein und vielleicht klappts ja dann.

:slight_smile:

Auch das Update hat nicht geholfen. Ich verstehe das nicht. Immer wenn ich die Preferences lösche, spielt er alle Spuren einwandfrei ab. Habe ich das Programm aber 2 oder 3 mal geöffnet, tritt beim nächsten Öffnen wieder das Problem auf.

Was kann ich tun?

Das ist schon sehr merkwürdig. Ist es nur bei einem bestimmten Projekt so, oder bei verschiedenen? Hast du schon mal ein Backup des Projektes erstellt? Tritt es damit auch auf? Was für Spuren sind das, die bei dir ausfallen. Was für Plugins sind enthalten?

Eventuell solltest du dich an den Steinberg Support wenden, vielleicht können die dir mit einer Teamviewer Session helfen. Aus der Ferne ist es schwer zu beurteilen.

Alles klar, ich gebe denen mal Bescheid. Das mit Teamviewer ist eine gute Idee.

Ich hab trotzdem mal vom Mixer einen Screenshot gemacht, damit man sieht, welches Inserts da laufen.
Vielen Dank für Deine Zeit und Mühe :slight_smile:
vst-performance.jpg
Mixer.jpg

Hallo, vielen Dank für Eure Diskussion. Ich fürchtete schon, nur ich hätte das Problem. Ist irgendwie tröstlich, nicht der Einzige zu sein. Ich habe Cubase Pro 8, und das Laden der Audiospuren funktioniert ganz normal, nur sie werden nicht abgespielt, manche ja manche nein. Interessant fand ich, dass in der Automation beim Wert für die Lautstärke die Spur dann (und nur dann) hörbar wurde, wenn ich auf dieses Feld klickte und die Maus dann gedrückt hielt. Putzig ist auch, dass sich die Frequenzkurve im Cubase-eigenen Equalizer bewegte, dort also offenbar Signale eingingen, aber nicht zu hören waren. Ich werde mich diesbezüglich auch an Steinberg wenden.
Schöne Grüße
Progfreund+

Ich würde an deiner Stelle folgendes probieren:

  1. Mit der cubase Backup Funktion ein Backup des Projektes erstellen.
  2. In dem Backup Projekt alle Automationen deaktivieren/entfernen speichern und neu öffnen. Es gab Berichte, dass nach dem Update Automationen aus alten Projekten nicht richtig umgesetzt wurden.
  3. Nacheinander alle third Party Plugins entfernen und testen.

Hey,
ich wollte mal nachfragen ob einer/eine von euch das Problem lösen konnte.
Bin gerade in der gleichen Situation und bin mittlerweile sehr ratlos …
Bei mir geben wahllos Spuren trotz korrekter Animation im Mixer keinen Sound mehr aus.
Teilweise kommt der Sound dann auch verspätet nach, was natürlich im Mix extrem störend ist.
Ich hatte gehofft dass es nur bei der Echtzeit-Wiedergabe der Fall ist, aber selbst beim exportieren fallen manche Spuren kurz aus oder geben das Signal verspätet aus.
Falls jemand irgend einen Tipp hat wie das Problem gelöst werden kann, oder wie man zumindest einschätzen kann wann es passiert und wann nicht, dann wäre ich sehr dankbar!
Grüße
dailyjourney