Cubase LE 4 auf neuem Rechner reaktivieren nicht möglich

Hallo,

nach 3-stündiger Recherche habe ich keine Hilfe in Knowledge-Database und Foren gefunden, oder meine Intelligenz reicht nicht aus. Also Entschuldigung, falls ich mich blöd anstelle; ich bin neu.

Letzten Freitag habe ich auch eine Anfrage an den Steinberg-Support gerichtet, mit diesem automatisch erstellten Dateianhang. Bislag keine Reaktion. Vielleicht geht’s hier schneller.

Mein aktueller Rechner: Lenovo B50 Notebook, Windows 7, Intel Pentium Quadcore 64 Bit, 4 GB RAM.

Am besten ich stelle das Problem als Zeitleiste dar:

Ca. 2007: Ich kaufe ein Tascam-Interface, Cubase LE 4 gibt’s dazu. Ich installiere alles. Der eLicenser heißt Lizenz Kontroll Center. Alles super.

Ca. 2009: Rechnerwechsel. Der Steinberg-Support hilft mir, mein LE 4 auf dem neuen Notebook zu installieren. Ich bekomme einen neuen Aktivierungscode. Alles super.

2013: Mein Notebook wird geklaut, ich ersetze Cubase erst mal nicht, andere Musik-Prios.

Dez 2015: Ich will wieder aufnehmen. Kaufe mir ein Steinberg UR 22. Da ist Cubase AI 8 als einmonatige Probeversion dabei. Ich installiere auf mein aktuelles Notebook (s.o.), ein neuer, aktueller eLicenser kommt dazu. Alles super.

Jan 2016: Das Probe-Cubase AI 8 läuft aus. Glüklicher Zufall - Steinberg schickt eine E-Mail: “An alle Cubase-LE-4/5/6-Inhaber - jetzt auf Cubase LE 8 upgraden für 9,95 Euro! Nur bis Ende Mrz 2016!” Das will ich!

Anruf beim Shop: “Kann ich im Rahmen dieses Angebots als LE-4-Inhaber direkt von AI 8 auf LE 8 upgraden/umswitchen?” Antwort: “Nein! Erst Lizenz LE 4 reaktivieren. Du musst dein altes LE 4 auf deinem aktuellen Rechner haben, um das Upgrade machen zu können. Wie’s geht findest du auf My Steinberg unter Lizenz reaktivieren.”

Ich führe alle Schritte durch, erhalte per E-Mail einen Aktivierungscode, gebe ihn wie in der Anweisung gefordert in den eLicenser ein. Kein Download möglich, stattdessen Fehlermeldung: “Geht nicht! Dieser Aktivierungscode wurde schon mal benutzt!”

Ich suche nach einer Lösung und finde in der Knowledge Database einen Artikel darüber, dass es beim Reaktivieren alter Lizenzen zu Schwierigkeiten kommen kann, weil eLicenser falsch installiert wurden und/oder noch vorhandene Steinberg-Software zu Behinderungen führt. Man soll dann die Software und den eLicenser komplett desinstallieren, einen neuen eLicenser herunterladen, diesen mit der neuen eLicenser-Nummer in MySteinberg registrieren. Dann soll es klappen.

Ich befolge alle Schritte. Aber der neue eLicenser hat die alte eLicenser-Nr., und es funktioniert nach wie vor nicht.

Was kann ich tun, um mein gutes altes LE 4 (das in Meine Produkte ordentlich zweimal registriert ist, komplett mit zwei Aktivierungscodes), auf meinen aktuellen Rechner zu kriegen, um das 9,95-Angebot zu nutzen?

Danke und Grüße

Volker