Cubase mit Yamaha MONTAGE und MOXF

Zwischen Cubase und dem Yamaha MONTAGE gibt es eine USB Verbindung auf der sowohl Midi als auch Audiodaten übertragen werden. Der MONTAGE wird als Audiointerface genutzt, was er auf Grund seiner “neuen Soundqualität” auch sehr gut macht.
Nahezu gleiches gilt für den MOXF.
Jetzt stellt sich die Frage, wenn ich beide Geräte nutzen will, geht das vernünftig und wie konfigurier ich das?

Eine ähnlich gestellte Frage wurde im Forum von Yamaha beantwortet. Ich hoffe dass Du die Angaben dort lesen kannst

https://yamahasynth.com/forum/montage-as-a-multi-midi-controller

https://yamahasynth.com/forum/3-usb-stereo-audio-inputs#reply-10951

Es gibt verschiedene Lösungen, aber man kann beide Geräte aus der DAW via der Port getrennt ansprechen oder den Montage ohne Computer als Kontroller nutzen.

“The multi-port USB driver addresses the Montage as Port 1 and the external connected MIDI device as Port 3.” Der Yamaha USB Treiber sei ein Multiport Treiber und könne z.B. den Montage auf Port 1 ansprechen und das externe am Montage per USB verbundene Midi Gerät (MOXF) auf Port 3. Auch könnte man die Analoge Ausgabe des MOXF in den Audio -Eingang des Montage stöpseln. Es gibt also sowohl analoge Verbindungsmöglichkeit als auch digital.