Cubase SX 1 ? (Installation)

Die originale CD Rom (um 2002?) habe ich im Keller gefunden, möchte mir rein aus Nostalgiegründen SX1 mal anschauen, u.a. den Mono/Stereo-Switch.

Nun, beim Öffnen des Programms folgt leider eine Fehlermeldung “ELicenser Error” oder sowas.

Weiß einer wie ich Cubase SX 1 dennoch aktivieren und öffnen kann?
Ferner, ist dies überhaupt noch möglich?

SX 3 zwecks .all-Konvertierungen geht, das weiß ich bereits.
Hier geht es aber um SX1.

Gruß C.

Du hast den aktuellen eLC installiert?
Den aktuellen eLC deinstallieren und den was bei SX1 dabei war installieren, ist nicht drinnen, oder?
Eventuell “Virtual Box”? https://www.pcwelt.de/tipps/Windows-7-8-USB-Geraete-in-Virtualbox-nutzen-9726088.html

LG

Ja, ich habe C9.0.20 und den aktuellsten eLicenser.
Wobei ich eher leider fast schon vermute, dass alles unter SX3 nicht mehr geht?
Hat jemand hier denn Cubase SX 1 auf seinem Win System zum Laufen bekommen?

Sorry, ich bin heilfroh, dass auf meinem Atari ST noch alle Disketten laufen!

Probier mal mit dem Deinstallieren vom aktuellen Syncrosoftzich. Oder fang auf 'nem leeren Rechner von vorn an… :smiling_imp:

also auf meinem Win7 x68 home premium läuft diese alte Version nicht, die letzte Version die läuft ist SX3
natürlich mit dem Trick das aktuelle LCC zu deinstallieren.

Ja, SX3 ist ja auch freigegeben, läuft auch hier.
Aber ich will SX1 checken - es geht u.a. um den Monokanalswitch. Wollte ich mir anschauen, abfilmen…

Wenns nur ums abfilmen geht, reicht eventuell eine VirtualBox mit USB-Freigabe für den Dongle (insofern das mit der Lizenz hinhaut).

*) USB-Geräte in Virtualbox nutzen: https://www.pcwelt.de/tipps/Windows-7-8-USB-Geraete-in-Virtualbox-nutzen-9726088.html
*) Würde ein Dynamisches-HDD-Image anlegen (braucht weniger Speicher als ein Feste-Größe-HDD-Image, welches man nehmen sollte wenn man z.B. mit Partitionen arbeiten will)
*) WinXP installieren
*) VirtualBox “Gast Erweiterung einlegen”/installieren… (saugeil!)
*) SX1 installieren
*) hoffen, dass das nicht alles für die Katz war… freu mich schon auf Deine Beiträge falls es hinhaut…