Cubasis AV 95/98 + Cubase VST32 5.0 >> . ALL datei

Hallo,

In der Vergangenheit hatte ich eine Soundblaster- Soundkarte mit Software Cubasis AV 1998 für Windows 95/98 .
Ich habe .ALL Dateien mit dieser Version.

Später bekam ich .ALL Dateien von einem Freund … wahrscheinlich Cubase VST32 5.0 (oder 5.1 ? )
Alle diese Dateien sind MIDI-Dateien und einige Audio - Tracks in ihm. (beide Versionen ) .

Auf meinem neuen Computer von Windows 8.1 kann ich Cubasis AV nicht installieren ( weder auf einem älteren Computer mit Windows XP).

Frage:

  1. Wie kann ich die Version von Cubase in den Cubase -Dateien von meinem Freund nachforschen … ( WordPad ?? Dump) .
  2. Wie kann ich die beiden Dateien “lesen” auf meinem alten Windows XP-Computer oder neue Windows 8.1 Computer?
  3. Lauft eine Cubase VST32 5.0 (oder 5.1) mit Windows XP-pro?

Ich habe das Forum - Thema Cubase VST Song- Import in Cubase 5.4 gelesen : eine Lösung
In diesem Thema lese ich: kann mit Ihrem aktuellen Cubase -Lizenz betrieben werden >>> ABER … die alte Software von der Soundblaster-Karte - Cubasis AV HAT - Keine Lizenz … und in diesem moment habe ich keine gultigen Cubase Lizenz /program.

Also … wie kann ich diese beiden Datei-Versionen umsetzen zu etwas, was ich lesen und abspielen und bearbeiten ( ohne eine neue Lizenz)

Hallo…

Gibt es echt niemanden mit ein Tip ??? :cry:

Hier in diesem Forenteil ist wohl nicht so besonders viel los, deswegen lassen Antworten schon oftmals auf sich warten.

Also erstens läuft Cubase VST 5 bzw. Cubase VST 5.1 unter XP.
Damit sollte es dir also möglich sein, die all-Datei zu öffnen.

In Windows 8.1 funktioniert Cubase VST 5.1 mehr schlecht als recht…
In einer 32Bit-Version von Windows 8.1 vllt. noch eher, aber unter einer 64Bit-Version lässt es sich zwar öffnen, allerdings ohne Audio-Treiber und es kommt auch eine Fehlermeldung, dass zu wenig RAM vorhanden sei für die Audio-Engine…

Was du da gelesen hast bezieht sich auf Cubase SX3.
Diese Version ist die letzte Version die all-Dateien lesen kann, deswegen bietet sie Steinberg gratis an, damit man seine all-Dateien dort öffnen und im neuen cpr-Format speichern kann.
Das setzt aber eben voraus, dass du mindestens eine Lizenz für Cubase SX3 besitzt (oder eine für Cubase 4, 5, 6 oder 7)