Die wichtigsten Tastenkombinationen Windows

hier einige brauchbare Tastenkombinationen unter Windows

Wenn ihr noch welche habt,dann her damit

[STRG]+[C] (Kopieren)
[STRG]+[V] (Einfügen)
[STRG]+[X] (Ausschneiden)
[ALT]+[Shift]+[TAB] (Zwischen geöffneten Elementen in verkehrter Reihenfolge
wechseln)
[ENTF] (Löschen)
[STRG] beim Ziehen eines Elements (Markiertes Element kopieren)
[STRG]+[UMSCHALT] beim Ziehen eines Elements (Verknüpfung zum markierten
Element erstellen)
[F2] (Markiertes Element umbenennen)
[UMSCHALT] mit einer beliebigen Pfeiltaste (Mehrere Elemente in einem Fenster
oder auf dem Desktop markieren oder Text in einem Dokument markieren)
[STRG]+[A] (Alles markieren)
[F3] (Datei oder Ordner suchen)
[ALT]+[EINGABE] (Eigenschaften des markierten Elements anzeigen)
[ALT]+[F4] (Aktives Element schließen oder aktives Programm beenden)
[ALT]+[EINGABE] (Eigenschaften des markierten Objekts anzeigen)
[ALT]+[LEERTASTE] (Kontextmenü für aktives Fenster öffnen)
[STRG]+[F4] (In Programmen, die das gleichzeitige Öffnen mehrerer Dokumente
zulassen: Aktives Dokument schließen)
[ALT]+[TAB] (Zwischen geöffneten Elementen wechseln)
[ALT]+[ESC] (Elemente in der Reihenfolge durchlaufen, in der sie geöffnet wurden)
[F4] (Adressleistenliste in “Arbeitsplatz” oder im Windows Explorer anzeigen)
[UMSCHALT]+[F10] (Kontextmenü für markiertes Element anzeigen)
[ALT]+[LEERTASTE] (Systemmenü für aktives Fenster anzeigen)
[STRG]+[ESC] bzw. [WINDOWS-LOGO] (Startmenü anzeigen)
[F10] (Menüleiste im aktiven Programm aktivieren)
[NACH-RECHTS-TASTE] (Nächstes Menü nach rechts oder Untermenü öffnen)
[NACH-LINKS-TASTE] (Nächstes Menü nach links öffnen oder Untermenü schließen)
[F5] (Aktives Fenster aktualisieren)
[RÜCKTASTE] (Übergeordneten Ordner in “Arbeitsplatz” oder im Windows Explorer
anzeigen)
[ESC] (Aktuellen Vorgang abbrechen)
[UMSCHALT] beim Einlegen einer CD-ROM in das CD-ROM-Laufwerk (Automatisches
Abspielen der CD-ROM verhindern)
[WINDOWS-LOGO]+[PAUSE] (Dialogfeld Systemeigenschaften anzeigen)
[WINDOWS-LOGO]+[D] (Desktop anzeigen)
[WINDOWS-LOGO]+[M] (Alle Fenster minimieren)
[WINDOWS-LOGO]+[UMSCHALT]+[M] (Minimierte Fenster wiederherstellen)
[WINDOWS-LOGO]+[E] (Arbeitsplatz öffnen)
[WINDOWS-LOGO]+[F] (Datei oder Ordner suchen)
[STRG]+[WINDOWS-LOGO]+[F] (Nach Computern suchen)
[WINDOWS-LOGO]+[F1] (Windows-Hilfe anzeigen)
[WINDOWS-LOGO]+[L] (Tastatur sperren)
[WINDOWS-LOGO]+[R] (Dialogfeld Ausführen öffnen)
[STRG]+[Shift]+[Esc] bzw. [STRG]+[ALT]+[ENTF] (Taskmanager anzeigen)
[F1] (Hilfe aufrufen)
[STRG]+[W] (Aktuelles/n Fenster/Tab schließen [Allgemein+diverse Programme])

@ S-Man
… nur zur Klarstellung: Diese Sammlung betrifft das BETRIEBSSYSTEM Windows, nicht
Cubase (unter Windows genutzt).
Gute Idee für z. Bsp. ‘Macler’, die mal eben shortcuts von Win brauchen!

gute idee für “winler” die mal eben shortcuts für win brauchen… :slight_smile:

p.s. …kannte einige davon noch nicht. coole sache, thanx mr. s-man…

Hallo Cubofant,

so wie Rondozza geschrieben hat,ist es auch für “winler” interessant.Einige "Windows"user wussten nicht mal,wofür “Aero” überhaupt steht.

Es soll nur eine Hilfestellung sein,mehr nicht :slight_smile:

Hier auch nochmal zum Thema “Aero”

https://www.youtube.com/watch?v=Lv1T-w9j5tY