Ein Audio Event aus Comping generieren (für Time Stretch)

Hallo!

Ich habe einen schwierigen Gitarrenpart mit Comping halbwegs zurechtgeschnipselt und möchte trotzdem noch das Timing korrigieren.

Wie kann ich jetzt ein einziges Audio-Event daraus machen, so dass ich beim Time-Stretching nicht aus Versehen Audio-EVent-Parts bearbeite, die mehrfach ausgewählt wurden? Also mein Gefühl sagt mir, wenn ich Take 2 zurechtstretche und der Take 2 weiter hinten im Comping noch auftritt, kann es sein dass der letzte Hitpoint das Timing an der Stelle dann kaputtmachen kann?

Alle gecompten Events anwählen und im Menü Audio -> “Auswahl als Datei” auswählen. Bestehendes Events dann ersetzen.

Hallo Herr Steinbrink!

Vielen Dank genau das habe ich gesucht :slight_smile:.

Da ich genau dies öfter mache, habe ich mir dafür einen Tataturbefehl anglegt.

SC