Erster Dauertest: Fazit: C10 läuft stabil

Ich habe nun meinen ersten Song mit Cubase 10 fast fertiggestellt. Ich muß sagen, es läuft wirklich stabil.
Momentan sehe ich keinen Grund mit 9.5 weiter zu arbeiten.

Ein potentieller Bug ist mir aufgefallen.
Ich hatte den Track auf Basis eines 9.5 Songs begonnen. Dabei wurden die High-Pass Kanal Einstellungen nicht übernommen. D.h. man sieht die Einstellungen im Kanalfenster zwar, aber sie werden nicht akustisch umgesetzt. Bewegt man das Freqpoti ein wenig, wird das Filter auch akustisch aktiv. Nach dem Schließen, Speichern und wieder Öffnen des Songs war die Einstellung aber wieder nicht zu hören.
Ich kann nicht verifizieren, ob dies ein Song-spezifisches Problem ist. Falls das noch jemand beobachtet, ist er wenigstens nicht allein damit. :wink: