essentialFXsuite Magix und Cubase 9.5

Hallo,
bei wem funktionieren die Plugins der Magix essentialFXsuite mit Cubase 9.5 Win 7 64 Bit?

Ich kann die Aufrufen und insertieren, zeigen auch Input und Output an, aber es kommt kein veränderter Sound heraus, als wenn kein Plugin geladen wäre.

UNter PRoX3 Suite funktionieren die wunderbar.

Spontane Idee, der Button Latenzausgleich einschränken ist an.

Ich habe oben noch etwas editiert, die Inputanzeigen und Outputanzeigen des PLugins zeigen Levels an, aber der Ursprungsklang wird nur “durchgeschleust” ohne Klangveränderung.
Bspw. ein Chorus oder Phaser müsste bei Maximal rate auch so klingen :wink:

Latenzausgleich einschränken bringt leider nix…

Hallo,
das deutet für mich darauf hin, dass diese Plugins keine Standalone-Plugins sind, sondern als Bestandteil von Samplitude Pro X auch nur in Samplitude funktionieren. Ich hatte das einmal als ich noch Samplitude hatte auch mit dem Vandal. Dabei handelte es sich auch “nur” um die Version, die bei Samplitude dabei war. Ich konnte das Plugin zwar auch in Cubase insertieren, aber es hatte keinen Einfluss auf den Sound.

Wenn man Plugins von Samplitude in anderen DAWs laufen lassen will benötigt man jeweils eine eigene Lizenz dafür, auch wenn diese in Cubase oder einer anderen DAW angezeigt werden. Nur mal so meine Vermutung aus meiner Erfahrung raus.

Oder hast du hier eine eigene Lizenz dafür und diese auch aktiviert? Andernfalls mal den Support von Magix kontaktieren, die helfen in der Regel ziemlich schnell.

Timo

Nicht nachdenken, alles von Magix in die Tonne schmeißen. Das ist mittlerweile absoluter Dreck.

Ich unterstreiche das, indem ich meine Magix Pro 3 Suite Lizenz verschenke. Bitte PN , wenn sich jemand alles verhunzen möchte und sich fragt, wie diese Firma es schafft , außerhalb ihrer zwangsfinanzierten GEZ Vettern und Parteibuch schwingenden Schwippschwagerkumpel - Rundfunkbutzen Geld zu verdienen :wink:

Meine ich übrigens ehrlich. Ich verschenke meine Magix Lizenzen. Wer den den Müll haben möchte, PN .

Bin gerade mit dem Technical Support dran, das Problem zu lösen…

Problem ist behoben, essentialFXsuite und die anderen Plugins laufen nun.
Ursachen

  1. Es waren nicht die Plugins der Suiten installiert, sondern die Versionen die bei Samplitude dabei sind.
  2. Trotz Neuaufspielens der korrekten Suiten, ging die Authorisierung nicht, sprich ging in eine Endlosschleife.
    Freischaltung via “Telefonroboter” ging dann.

Na dann lag ich ja mit meiner Vermutung mit den “internen” Samplitude-Plugins gar nicht so daneben. Schön das es jetzt funktioniert.

@ tompisa
Habe dir gestern ne PM wegen den Magix-Lizenzen geschickt.