Fehlendes Spektrum im Equalizer

Hallo Leute, habt ihr auch schon mal dieses Problem gehabt?

Ich klicke bei einem Audiotrack auf das “e”-Symbol und es öffnet sich der Trackeditor. Dort gibt es im Channelstrip einen “fix eingebauten” Equalizer. Dieser hat mir bis zur Version 7.5 sehr gute Dienste geleistet. Nun habe ich auf CB 8 (also eigentlich 8.0.20) upgedatet und seither ist das live Spektrum, das im Bereich über den Equalizereinstellungen ist, verschwunden. Der EQ funktioniert zwar, allerdings sehe ich weder die Filterkurve noch das Spektrum. Das alles hat, wie gesagt, in 7.5 gut funktioniert.

Irgendwelche Ideen?

Danke, – Chris.

Hat denn wirklich niemand sonst dieses Problem oder weiß eine Lösung?

– Chris.

Schmeiss mal die Cubase Preferences weg und starte Cubase neu. Wenn das nicht hilft, einfach nochmal das Update installieren.

Hallo Holger,

Cubase ohne Preferences zu starten hab ich schon probiert: hilft nix.

Das Problem bestand schon vor dem letzten Update (8.0.20). Voller Hoffnung hab ich dann das letzte Update installiert, hat aber nichts verändert.

:frowning: – Chris.

Seltsam, von dem Problem hab ich noch nie was gehört. Im StudioEQ Plug-In (ist ja identisch mit dem Kanal-EQ) lässt sich das Spektrum deaktivieren, nicht aber im Kanal EQ.
Am besten an den Steinberg Support wenden.