gebrauchter 12-core Mac oder Neue PC workstation..??

Hallo,

anknüpfend an meinen Thread PC für DAW
hätte ich eine neue Frage: (Ist eigentlich ein eigenes Thema, weswegen ich einen neuen Thread aufmache.)

Es gibt diese gebrauchten 12-core Monster Mac-Pros 5.1, die so zwischen 1300,- und 2000,- EU angeboten werden. Die haben meist zwei 6-core Xeons mit 3,33 oder 3,46 ghtz, 32 bis 64 GB Ram, SSD Platte etc., sind aber von 2009 - 2011.
Im gleichen Preissegment gibt es aber auch sowas hier von Digital Audionetworx für 1719,-EU.
Geht auch etwas günstiger.

Was ist da empfehlenswerter?

LG, Arno

…Du würdest wirklich einen bis zu 8 Jahre alten Rechner mit tausenden Betriebsstunden und uralt OS kaufen?

https://eshop.macsales.com/guides/Mac_OS_X_Compatibility

nimm die CPUs von 2 Systemen die Du vergleichen willst, und google (cpu1 vs cpu2) z.B:
5960x vs 7700k

LG

Also ich würde diese alte Kiste nicht mehr kaufen sondern auf den neuen X299 12-Core gehen aber das ist meine Meinung. Lg

Ganz genau… Für das Geld kann man sich selber einen PC zusammenstellen, wenn man ein wenig fit in Hardwaresachen ist.
Die Audioworkstation sind ganz nett, aber auch da finde ich sie ein wenig teuer, FertigPC halt…

Gruss mkzwoo