Generischen Controller in Groove Agent mappen

Hallo liebes Forum :sunglasses:

ich versuche schon seit langer Zeit meine AKAI MPD226 für Groove Agent zu Mappen. Dabei geht es mir gar nicht um die Pads, denn die funktionieren einwandfrei. Mit dem Mapping möchte ich erreichen, dass ich die Knobs dazu verwenden kann, um bspw. den Sample Start und das Sample Ende zu verschieben. Wisst ihr zufällig, wie ich das erreichen kann?

Ähnlich wie bei der Machine in diesem Video:
https://www.youtube.com/watch?v=-7_fonJL_9s
Das habe ich jetzt mal schnell rausgesucht. Hier macht er in der ersten Minute ziemlich häufig, was ich mit der AKAI erreichen möchte.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Denn ich bin überzeugt, dass es gehen muss, allerdings tu ich mir damit wirklich schwer…

Falls das relevant ist: Ich benutze C10 Artist.

Ich möchte mich schon Mal im Voraus bedanken!
Viele Grüße
Souliotis :laughing: :smiley:

https://www.soundandrecording.de/tutorials/steinberg-cubase-generischen-controller-einrichten/

Hi,

danke für die Antwort @djkey. Wie man einen Controller im Allgemeinen mappt, ist mir bewusst. Mir geht es besonders um das geschilderte Anliegen von oben, hast du dazu vllt. Informationen?

Ja vielleicht kann ich dir da helfen da ich selber ein Tutorial für mich noch machen wollte kann ich dir gern den link zu kommen lassen :slight_smile: Ist zwar nicht an deiner Akai angepasst sollte aber trozdem klappen :slight_smile:

Das wäre super! Mega cool, danke dir :smiley:

Ich sehe gerad wie es aussieht kann man nicht Sample start und ende per generischen Controller machen die sind nicht auf gelistet :frowning:

Also findest du das auch nicht? Ich bin alles durchgegangen, aber dachte vllt., dass ich den “richtigen Begriff” nicht finde… Schade, das wäre eine sehr brauchbare Funktion, gerade wenn es um das Samplen geht usw…
Danke schon Mal für deine Hilfe! :smiley:

Die Cubase Sampler Spur kann es aber :slight_smile:

Krass! Sehr geil, danke dir!!! :smiley:
Hast du schon ausprobiert, wie das funktioniert?

Das hab ich eingestellt aber midi is da sehr ungenau :frowning:

okay, ich versuche das auch gleich mal und gebe dir dann ein Feedback mit meinem Controller. Solange nochmal danke! :slight_smile:

Also es funktioniert tatsächlich gut und auch überraschend genau! Aber ich verwende die Sampler-Spur eigentlich nicht, weil ich meistens Vinyls samplen möchte, und diese nach dem digitalisieren in einem Sampler cutten will…
oder gibt es eine Funktion, die das zulässt bei der Sampler Spur? :slight_smile:

VG

VIelleicht klappt das auch mit Kontakt? Hab ich jetzt nicht getestet aber bei Groove Agent ist es anscheint nicht vorgesehen oder kommt in späteren Updates vielleicht?!