Halion One Sounds nicht zugänglich

Hallo Leute,

ich habe Cubase 6 installiert und bekomme meine Sounds nicht angezeigt.

Der sogenannte “Scan-Ort-Verzeichnisbaum” von Halion One zeigt nur auf die von Cubase 6 angelegten neuen Ordner und findet deshalb den Content aus Cubase 5 nicht.

Ich kann dem Programm aber nirgends mitteilen, wo es außerdem nach Halion One Sounds suchen soll - quasi den “Scan-Ort-Verzeichnisbaum” ändern bzw. erweitern.

Was kann ich tun?

Hei,
nach einer längeren Forum-Abstinenz habe ich mal wieder einen Blick hier reingeworfen und zu meinem Erstaunen finde ich doch glatt erneut einen Thread zu einem Thema, dass ich schon vor gut 3 Monaten angeregt hatte. Eine befriedigende Antwort ist für mich aus der damaligen Diskussion leider nicht herausgesprungen.

Kurz gefasst, da der Support für Halion One offiziell eingestellt wurde, lässt sich dieses nur noch über Cubase 5 installieren. Zwar befindet sich auch auf der Cubase 6 DVD der Soundcontent zum Halion One, dummerweise hat man aber nicht die benötigten Presets auf die DVD gepackt, so dass Deine MediaBay auch keine Halion One Sounds anzeigen wird. Damit man also auch in Cubase 6 das Halion One Plug In verwenden kann, muss man (wenn sich hier nicht im letzten Update was getan hat) Cubase 5 samt Halion One Presets installieren und anschließend auf Cubase 6 upgraden. Wer diese Möglichkeit nicht hat, kann sich ja bei Freunden umschauen ob die irgendwo die Presets bei sich liegen haben, von Steinberg direkt ist aber nach dem Ausgang der letzten Diskussion nix zu erwarten:

https://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?f=28&t=8136

Ich finde es dabei ziemlich paradox, dass man auf die Cubase 6 DVD expliziet eine Installations-Option für den Halion One anbietet, diese aber ohne vorherige Cubase 5 Version einfach nicht funktioniert, da einfach die Presets fehlen.

Sorry Steinberg, ich denke dass es nicht das Ding ist, einfach mal die Presets als Download für CS6 Nutzer verfügbar zu machen, damit sich der Halion One Content auch direkt über Cubase 6 installieren läßt. Solange dieser als Installationsoption auf der Cubase !6! DVD enthalten ist, sollte es hier, trotz End-Of-Support, eine bessere Lösung geben, als von seinen Nutzern zu erwarten, dass man C6 nur über den umweg über die Installation von C5 installieren kann. Offensichtlich gibt es ja immer noch Kunden, die sich zurecht wundern, warum Sie keinen Halion One Content angezeigt bekommen, wenn Sie diesen direkt von der C6 DVD installieren.