Halion Sonic SE Notenhänger beim Einspielen mit SustainPedal

Hallo zusammen

Tja, ich dachte schon, ich hätte es gelöst - jetzt tritt der Fehler trotzdem wieder auf: (Cubase 6 und 7)

Beim Einspielen über mein “m-Audio Axiom Pro61” Masterkeyboard (via USB A) mit dort angeschlossenem Sustainpedal (Yamaha FC) bleibt nach wenigen Takten Noten nach Loslassen des Pedals hängen. Nur der Panic-Befehl kann die Sache bereinigen, oder das erneute Drücken der “hängenden Tasten”. Besonders empfindlich darauf scheint mir der bordeigene Sampleplayer “Halion Sonic SE” darauf zu reagieren. Ein unbeschwertes Tastenspiel ist somit unmöglich.
Als Pianist macht mich das wahnsinnig. Ich kann den Halion SE so derzeit nicht live verwenden :blush:

Dass dies ein MIDI-Problem (“Note-Off”) sein muß, war mir von Anfang an vor Augen. Erst wechselte ich das Keyboard aus und spielte mit einem anderen ein. Checkte alle Einstellungen in Cubase und den VSTi-Klangerzeugern. Wollte mir schon ein neues Sustain-Pedal zulegen, weil ich einen Defekt vermutete.

Dann fand ich aber durch Rumprobieren in Cubase eine scheinbare Lösung:
in den Programmeinstellungen unter [MIDI \ MIDI-Filer] einfach auf der [Thru]-Seite den Haken bei “Poly Pressure” setzen und diese Daten damit rausfiltern. Das brachte kurzfristig Erfolg, nach einem Neustart ist das Problem aber wieder da. Kann das echt nur am Halion Sonic SE liegen? Ich habe dort schon alle Einstellungen durchforstet … :cry:

Kann den Effekt noch jemand beobachten? Ein Bug vielleicht? Wer hat eine Idee, wer kann helfen?

lg, Lex

Ich hatte das in der C5.5.3 mit dem HalionOne, mit dem Upgrade auf C6.5 (und damit HSSE) war das aber erledigt:

http://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?f=29&t=19610&p=123411#p123411

Oh je, ich hoffe, das kommt nicht wieder. Nerviger kann ein Bug nicht sein. Viel Glück… :neutral_face:

Ach, den Bug gibt’s schon seit C5? Da hatte ich es nie. Seltsam!
Ich habe die Cubase-Versionen 6 und 7 sowohl auf dem Desktoprechner als auch auf dem Laptop (beide Windows 7 x64),
der Fehler tritt überall gleichermaßen auf. Sollte es wirklich ein Bug sein, oder kann man das irgendwie durch einen Eingriff in den MIDI-Datenstrom (Filter, etc.) ändern?

Gerade beim Halion Sonic SE, der ja jetzt in der neuen Version mit so vielen interessanten Sounds daher kommt … :imp:

Manche Keyboards senden beim Loslassen des Pedals einen All-Notes-Off Befehl - engegen den Midispezifikationen. Das bringt einige DAWS aus dem Konzept. Den beschriebenen Effekt hatte ich mal im Zusammenhang von Logic mit meinem Kawai-Synth. Es half mit einem kleinen Hilfsprogramm den All-Notes-Off Befehl rauszufiltern. Vielleicht kannst Du das mal probieren.