Höre nichts auf Kopfhörer

Hallo,

bin ganz neu hier und auch bei Cubase.

Ein Freund hat mir cubase eingerichtet und alles lief,
aber nachdem er weg war klappt jetzt etwas nicht:

Ich möchte eigentlich nur Stimme und Hall erstmal aufnehmen
und hören nur über Kopfhörer.

Aber leider höre ich garnichts beim Aufnehmen, sondern erst beim Abspielen.

Folgende Komponenten sind aktiv

Win 7 Ultimate
Livemixer
Keyboard
Hallgerät am Mixer
OnBoard Soundkarte NVIDIA

Kopfhörer am Phones Ausgang des PC

Danke!
Isa

Welche Cubase Version hast Du denn bitte schön installiert?

Aber grundsätzliche Einstellungen um Stimme aufzunehmen und mit Kopfhörer mitzuhören (inklusive den Mute Funktionen) sind in diesem Video sehr gut beschrieben:

Cubase 8 Tutorial - Aufnahme und Audio-Bearbeitung
https://www.youtube.com/watch?v=CpWwXNxcWLo

PS: Um Live -Aufnahmen zu machen (mit geringer Latenz), benötigt man aber einen Asio-Treiber. Alles darüber kann man zum Beispiel hier nachlesen: https://www.native-instruments.com/de/support/knowledge-base/show/3671/windows-optimierungs-tipps-fur-die-audioverarbeitung/

Ich weiss nicht ob der Freund das bereits einen ASIO Treiber installiert hat. Anonsten findest Du den Treiber Asio4all auf dem Internet zum Download, der mit den meisten internen Karten funktioniert: http://www.ASIO4ALL.com

Und ja, für Anfänger am Leichtesten ist es eine gutes und günstiges USB Audio Interface anzuschaffen, in diesem Fall am besten eines von Steinberg -weil sich Cubase damit schon auf Anhieb gut versteht und mit den mitgelieferten Beispielprojekten für Audio-Aufnahmen praktisch sofort funktioniert (aber den Mute Schalter beim Mithören musst Du trotzdem auch noch kennen :wink: )

Monitor Button, das lautsprechersymbol im Track, aktiviert?

Hallo Isa,

klicke bitte auf den Monitorbutton bis er gelb erscheint. ( siehe Anhang ) Vermutlich hörst du dann schon dein Signal wie es auf der Festplatte aufgezeichnet wird. Also mit allen Plugins wie Hall, usw…
Aber: du wirst es Zeitversetzt , mit einer Latenz, hören. Macht sich so ähnlich wie Hall bemerkbar. Große Verzögerungen, sie sind abhängig von der Rechnerleistung/Interface, führen zu schlechtem Timing bei den Aufnahmen. Einfach ausgedrückt: Du findest deinen Einsatz nicht so gut.

Schau dir die YouTube Videos zum Thema “Erste Schritte mit Cubase o.ä.” genau und mehrmals an. Da lernt man am schnellsten die, am Anfang komplizierten, Vorgänge. :slight_smile:
Bildschirmfoto 2016-06-28 um 06.54.08.png

Cubase zeichnet nur mit Effekten auf wenn die in dem Eingangskanal sind,

Richtig! Hatte ich vergessen zu schreiben…

Hallo!

Vielen Dank für die tollen Antworten !
Heute abend bekomme ich wieder Besuch, von “meinem” Techniker und
hoffe, wir bekommen das dann hin.

Habe eben mal die ASIO Treiber runtergeladen.

Melde mich so oder so mit Abschluß oder
mit dem Stand der Dinge!

Isa

Richtig und FALSCH!!!

Bitte genau lesen, der/die Thread Esrteller-In (schreibt man das genderkorrekt jetzt so???)
schrubte, räusper, ich zitiere:

"Folgende Komponenten sind aktiv

Win 7 Ultimate
Livemixer
Keyboard
Hallgerät am Mixer
OnBoard Soundkarte NVIDIA"

Klugscheißen macht einsam! …hallo, ist da wer??



Das macht total Spaß mit den Farben, Schriftgrößen, unterstrichen und sonstigem Jedöhns rumzuspielen…

Wie spät is eigentlich, huch… schon so spät wo is mein Bier???
Pfuideibel.jpg
die Katze, die Katze guck doch die Katze… ach wie süüüß!

… bleibt nur zu hoffen das ISA zwischen den ernstzunehmenden und den anderen Kommentaren unterscheiden kann.

:mrgreen:

Also ich empfehle für ein vernünftiges Arbeiten ein UR22 Interface oder hochwertiger zu kaufen.
Dann hast latenzfreies Monitoring und Spaß mit Cubase.

MIt interner Soundkarte und sonstigen Bastelsachen wirst keine Freude haben.

jaja, die Finnen … nee, schon klar.

Also vielen Dank nochmal. Ich wollte nur sagen, wir haben das Problem - ich denke, soweit zu beseitigen - gelöst. Über Kalibrieren und runterregeln, ich hab die Einstellungen nicht gefunden, mein Besuch schon. Also das Problem ist nicht weg, aber mehr geht scheinbar nicht.

Ja, und das mit dem Interface sagte er von Anfang an, aber ich wollte erstmal schauen, was so geht. Aber demnächst kommt dann eins!

Also die Beschreibungen oben deckten sich mit dem Zustand hier (hatte auch dann die ASIO-Treiber geladen). D.h. lag wohl an Windows und OnBoard-System.

Vielen Dank Euch!

Isa