Installierte VST`s auf zweite Festplatte kopieren

Hallo allerseits,

dies ist mein erster Forenbeitrag hier und leider beginnt er
auch gleich mit einer Frage :slight_smile:

Bisher hatte ich nur 1 partitionierte Festplatte in meinem PC.
Auf C: alle Systemdaten,Programme und VST`s
Auf D: alle Daten

Jetzt habe ich mir die EastWest CompleteComposerCollection Plus gegönnt
und auf dieser 1TB groĂźen Festplatte ist noch einiges an Platz.

Meine Frage:
Kann ich meine bereits installierten VST`s auf die neue Festplatte kopieren und dem System bez. Cubase
den neuen Speicherort der Daten mitteilen ?
Dann wären alle VST´s auf einer Festplatte und mit einer Datensicherung wären alle Installationen
gesichert.

Es handelt sich um:

  • Cubase 5.5 mit allen dazugehörigen VST`s
  • Easy Drummer mit DfH, Electronics, sowie allen verfĂĽgbaren MidiPacks
  • Omnisphere

System: WIN7 64bit

Danke im voraus fĂĽr Eure Hilfe

LieGrĂĽ
Ralf

Welcome!

Ich würd’s so machen:

  1. was im VST Ordner an dlls rumliegt verschieben und schauen, ob noch alles läuft. Gilt natürlich auch für nachträglich installierte VSTis wenn die woanders rumliegen.
  2. wenn’s nicht läuft neu installieren und dann halt den neuen Speicherort angeben.

Give it a try!

Geräte -> Plugin Informationen -> VST 2.x Plugin Pfad. Die Cubase eigenen VST3 Plugins solltest Du glaube ich nicht unbedingt verschieben. Mehr dazu auch im Handbuch.
Wenn Du bei EZDrummer die Samples mit verschiebst, musst Du in EZdrummer evtl. den neuen Pfad angeben.

Okay war vielleicht von mir etwas unglĂĽckichausgedrĂĽckt.
Die Sampledaten sollten auf die andere Platte, nicht die Dll`s.

In Omnisphere funktioniert es so:

  1. Im OmnisphereOrdner Programme den gesamten STEAM Ordner umkopieren auf die neue Platte.
  2. im OmnisphereOrdner Programmex86 eine neue VerknĂĽpfung auf den neuen STEAM Ordner legen und fertig.

Funktioniert tadelos. Den alten Steam Ordner habe ich bisher nicht gelöscht, nur umbenannt.

Der EasyDrummer kommt als nächstes dran.