Kein Eingangs signal und Rückkopplung von VST

Hallo,

Ich hab nach ca. einem Jahr wieder versucht etwas mit Cubase( LE AI Elements 64bit) aufzunehmen und obwohl ich für mein Tascam us-122L einen neuen Treiber runtergeladen hab, als eingangs und ausgangs-bus in VST-Audiosystem die Soundkarte eingestellt habe, kann ich keine Externen Quellen über den Line-in eingang aufnehmen. bzw. hatte ich mehrere Fehlerbilder:

  1. es kam vor das ich die externe quelle (mirkofon oder Korg electribe sx) kurz, impulsartig hörte, die dann aber wieder leiser wurde und dann verschwand, in unregelmäßigen abständen wiederkam.

  2. Ich für 5-10sekunden normal hören konnte(auch aufnehmen), der Sound dann aber wie bei einer Rückkopplung digital verzerrt wurde und es innerhalb von sekunden nur noch störgeräusche gab, die erst aufhörten(sogar wenn die quelle schon still war) wenn ich den Monitor ausgemacht habe.
    nach 2-3 versuchen kam au einmal kein Sound mehr im Computer an.

3.Ich habe mit einem keyboard(oxygen m49 als generischer controler angemeldet) auf dem Halion sonic gespielt, normaler Klavier sound und auf einmal gab es auch da die selben digital-verzerrten Rückkopplungs geräusche die erst aufhörten als ich den monitor ausgeschaltet habe.


Ich habe bei den Line-in Kanälen von stereo l o. r über mono alles ausprobiert. im moment kriege ich gar kein sound mehr in den Rechner und dann wieder raus.

Nachdem ich die letzten 3 Tage am liebsten meinen Rechner zerhackt hätte hoffe ich, dass mir hier vielleicht jemand helfen kann.

vielen dank im vorraus…

Das hört sich so an als wär deine Soundkarte im eimer oder da geht was treibertechnisch oder so total schief.

Einen Midi-loop kann man ja bei einer Instrumentenspur nicht machen also scheidet das schon mal aus. (tu einmal die in/out Port zuweisung vom Generischen Controller weg um auszuschließen ob es etwas mit den zu tun hat)

Einen Audio-loop wirst du auch nicht fabriziert haben, da du ja nicht Eingang auf Ausgang hengst (kann man auf der Tascam vl. sowas intern zusammenrouten?)

Da dein Problem nicht reproduzierbar ist befürchte ich das schlimmste…

Wende dich an den Hersteller deiner Soundkarte oder schau in den Forum nach (vom Soundkarten Hersteller), ich denke nicht dass das Problem an Cubase liegt.

LG